Stichwort:: Lukas Bolliger

News

Auch ohne «Walti» – Beizenführer wird weiterhin herausgegeben

Gastronomie Zum 29. Mal liegt «Waltis Beizenführer» zum Kauf bereit. Dies, obwohl der Autor Walter Kunz letzten Sommer nach schwerer Krankheit verstorben ist. Mehr...

Lokale Firmen würden 50-Stunden-Woche begrüssen

Arbeit Das lokale Gewerbe im Bezirk Horgen ist sich einig,was die vom Gewerbeverband vorgeschlagenen flexibleren Arbeits- und Ruhezeiten anbelangt. Die Firmen sähen in einer Lockerung des Arbeitsgesetzes vor allem Vorteile. Mehr...

Nur in Herrliberg wird der Strom billiger

Strom Nicht alle Einwohner im Bezirk Meilen bezahlen gleich viel für ihren Strom. Je nach Energieversorger schwankt der Strompreis. Den tiefsten Tarif gibts in Gemeinden, die den Strom bei den Elektrizitätswerken des Kantons Zürich beziehen. Doch auch dort wird der Strom im neuen Jahr teurer. Mehr...

Stäfner Bootsbauer gewinnt Unternehmer-Award

Stäfa Ihre Segelboote sind auf allen Weltmeeren anzutreffen. Über 230 Stück der Eigenmarke Esseboat hat die Schuchter Sportboot AG seit 2004 bereits verkauft. Am Dienstag ist die Stäfner Firma von Josef Schuchter mit dem Zürichsee-Unternehmer-Award ausgezeichnet worden. Mehr...

Jeder fünfte Testkäufer unter 16 Jahren kommt an Bier ran

Jugendschutz Die Resultate der Alkoholtestkäufe im Bezirk Meilen sind im Jahr 2017 deutlich besser als noch im Vorjahr. Nur in 33 Fällen wurden Bier oder Spirituosen an die minderjährigen Tester verkauft. 2016 waren es noch 59 Fälle. Mehr...

Hintergrund

Musik, die sich über Normen und stilistische Grenzen hinwegsetzt

Männedorf Die Männedörfler Jake Gutzwiller und Timo Beeler bezeichnen die Musik ihrer Band Glaston als experimentellen Post-Rock. Gegründet haben sie die Band mit zwei Freunden vor drei Jahren. Vor kurzem erschien ihr erstes Album. Mehr...

Immer mehr Zürichsee-Gemeinden investieren in Elektroautos

Elektromobilität In der Region Zürichsee sind heute 25 Mal mehr Elektroautos eingelöst als im Jahr 2000. Verglichen mit dem gesamten Fahrzeugbestand sind es aber noch sehr wenige. Doch auch der Ausbau des Stromtankstellennetzes lässt erkennen, dass in Zukunft mit einer noch stärkeren Zunahme zu rechnen ist. Mehr...

Neue Schulanlage Rüterwis in Zollikerberg steht

Zollikerberg Der Rohbau der neuen Schulanlage Rüterwis steht. Rechtzeitig nach den Sommerferien sollen die Musikschüler und die Kindergärtner das Schulhaus beziehen können. An der Aufrichte-Feier dankte die Schulpflege den Handwerkern und allen Beteiligten des Projekts. Mehr...

Heisse Tage und viel Sonne füllten Badis mit Besuchern

Badi-Bilanz Bezirk Meilen Wie in der gesamten Schweiz profitierten auch die Frei- und Seebadeanstalten im Bezirk Meilen vom schönen und heissen Wetter in diesem Sommer. Neben überdurchschnittlich vielen Einzeleintritten sind auch mehr Abos als sonst verkauft worden. Mehr...


Auch ohne «Walti» – Beizenführer wird weiterhin herausgegeben

Gastronomie Zum 29. Mal liegt «Waltis Beizenführer» zum Kauf bereit. Dies, obwohl der Autor Walter Kunz letzten Sommer nach schwerer Krankheit verstorben ist. Mehr...

Lokale Firmen würden 50-Stunden-Woche begrüssen

Arbeit Das lokale Gewerbe im Bezirk Horgen ist sich einig,was die vom Gewerbeverband vorgeschlagenen flexibleren Arbeits- und Ruhezeiten anbelangt. Die Firmen sähen in einer Lockerung des Arbeitsgesetzes vor allem Vorteile. Mehr...

Nur in Herrliberg wird der Strom billiger

Strom Nicht alle Einwohner im Bezirk Meilen bezahlen gleich viel für ihren Strom. Je nach Energieversorger schwankt der Strompreis. Den tiefsten Tarif gibts in Gemeinden, die den Strom bei den Elektrizitätswerken des Kantons Zürich beziehen. Doch auch dort wird der Strom im neuen Jahr teurer. Mehr...

Stäfner Bootsbauer gewinnt Unternehmer-Award

Stäfa Ihre Segelboote sind auf allen Weltmeeren anzutreffen. Über 230 Stück der Eigenmarke Esseboat hat die Schuchter Sportboot AG seit 2004 bereits verkauft. Am Dienstag ist die Stäfner Firma von Josef Schuchter mit dem Zürichsee-Unternehmer-Award ausgezeichnet worden. Mehr...

Jeder fünfte Testkäufer unter 16 Jahren kommt an Bier ran

Jugendschutz Die Resultate der Alkoholtestkäufe im Bezirk Meilen sind im Jahr 2017 deutlich besser als noch im Vorjahr. Nur in 33 Fällen wurden Bier oder Spirituosen an die minderjährigen Tester verkauft. 2016 waren es noch 59 Fälle. Mehr...

Video

Der FC Herrliberg will gegen Lärmklage protestieren

Herrliberg Nachdem zwei Nachbarn die Lärmklage gegen die Sportanlage Langacker vor das Bundesgericht gezogen haben, wird der FC Herrliberg aktiv. Er organisiert einen Protestmarsch mit all seinen Mitgliedern. Mehr...

Die Zahl der Einbrüche um den See sinkt

Kriminalität Die Kantonspolizei vermeldet in ihrer Kriminalstatistik eine klare Abnahme der Einbrüche rund um den See. Zugleich ist aber auch die Aufklärungsquote seit Jahren niedrig. Mehr...

Stäfa will Engadiner Tal mit 900000 Franken unterstützen

Stäfa 900 000 Franken beträgt ein Kredit, über den die nächste Stäfner Gemeindeversammlung entscheidet. Das Geld soll für die Unterstützung eines Engadiner Tals verwendet werden. Mehr...

Regierungsrat plant keine Beleuchtung des Stäfner Steins

Stäfa Die Untiefe vor Stäfa bleibt weiterhin unbeleuchtet. Dies geht aus der Antwort des Regierungsrats auf die Anfrage zweier Kantonsräte hervor. Mehr...

Im Mai sollen Senioren ins neue Alterszentrum ziehen

Erlenbach Mit einer mehrmonatigen Verspätung dürfte das Alterszentrum Gehren im Mai 2018 eröffnen. Neben über 60 Pflegezimmern werden auch Wohnungen im 44-Millionen-Bau angeboten – diese sind sehr gefragt. Mehr...

In Küsnacht können wieder Pirouetten gedreht werden

Küsnacht Mit zwei Tagen Verspätung wurde die Kunsteisbahn in Küsnacht eröffnet. Durch das warme Wetter und den starken Sonnenschein der letzten Woche mussten die Verantwortlichen auch während der Nächte arbeiten, um die nötige Eisdicke herzustellen. Mehr...

Fussballvereine setzen bei der Trainersuche auf junge Klubmitglieder

Fussball Die Fussballvereine der Region werden von Kindern überrannt. Immer länger werden die Wartelisten für die Trainings. Schuld daran ist oftmals der Mangel an Trainern. Die Klubs haben nun Massnahmen ergriffen. Mehr...

Gemeinderat lehnt Petition zur Brähenstrasse ab

Männedorf Anfang Mai wurde die Petition zur Verkehrsberuhigung an der Brähenstrasse eingereicht. Während mehrerer Monate hat sich der Männedörfler ­Gemeinderat beraten. Nun hat er einen Entscheid gefällt. Mehr...

Schwindler sammeln Spenden unter dem Deckmantel des FC Männedorf

Männedorf In Männedorf gehen Kinder und Jugendliche von Tür zu Tür, um Spenden für den FC Männedorf zu sammeln. Der Fussball-Verein hat aber keine solche Aktion gestartet,weshalb er Massnahmen ergriffen hat. Die Polizei ist zudem bereits am Ermitteln. Mehr...

Verkürzte S-Bahnen führen zu Platznot

Verkehr In den letzten Wochen sorgten mehrere verkürzte S-Bahnen für Ärger bei den Pendlern in der Region. Grund für die kurzen Züge sind Defekte und Wartungsarbeiten an mehreren Zugkompositionen. Wie lange die Situation noch andauern wird, ist noch nicht absehbar. Mehr...

Musik, die sich über Normen und stilistische Grenzen hinwegsetzt

Männedorf Die Männedörfler Jake Gutzwiller und Timo Beeler bezeichnen die Musik ihrer Band Glaston als experimentellen Post-Rock. Gegründet haben sie die Band mit zwei Freunden vor drei Jahren. Vor kurzem erschien ihr erstes Album. Mehr...

Immer mehr Zürichsee-Gemeinden investieren in Elektroautos

Elektromobilität In der Region Zürichsee sind heute 25 Mal mehr Elektroautos eingelöst als im Jahr 2000. Verglichen mit dem gesamten Fahrzeugbestand sind es aber noch sehr wenige. Doch auch der Ausbau des Stromtankstellennetzes lässt erkennen, dass in Zukunft mit einer noch stärkeren Zunahme zu rechnen ist. Mehr...

Neue Schulanlage Rüterwis in Zollikerberg steht

Zollikerberg Der Rohbau der neuen Schulanlage Rüterwis steht. Rechtzeitig nach den Sommerferien sollen die Musikschüler und die Kindergärtner das Schulhaus beziehen können. An der Aufrichte-Feier dankte die Schulpflege den Handwerkern und allen Beteiligten des Projekts. Mehr...

Heisse Tage und viel Sonne füllten Badis mit Besuchern

Badi-Bilanz Bezirk Meilen Wie in der gesamten Schweiz profitierten auch die Frei- und Seebadeanstalten im Bezirk Meilen vom schönen und heissen Wetter in diesem Sommer. Neben überdurchschnittlich vielen Einzeleintritten sind auch mehr Abos als sonst verkauft worden. Mehr...

Stichworte

Autoren