Stichwort:: Jonas Schmid

Redaktor Bezirk Meilen

News

FDP Zollikon wirft SP politische Unkultur vor

Zollikon Der FDP Zollikon stösst sauer auf, dass aufgrund der Beschwerde zweier SP-Mitglieder das alte Pflegeheim Am See nicht veräussert werden kann. Sie fordert von der SP konkrete Vorschläge für die Zwischennutzung der Liegenschaft. Mehr...

Schule Uetikon muss Kindergarten schliessen

Uetikon Sinkende Schülerzahlen und Budgetvorgaben der Gemeinde zwingen die Schule dazu, ihr Angebot zu reduzieren. Dem Gemeindepräsidenten gehen die bisherigen Massnahmen zuwenig weit. Er fordert eine Verkleinerung der Verwaltung. Mehr...

Hauchdünnes Ja für Verkauf der Liegenschaft Am See

Zollikon Eine einzige Stimme machte den Unterschied: Mit 101 zu 100 Stimmen gaben die Zolliker an der Gemeindeversammlung grünes Licht für den Verkauf der Liegenschaft Am See. Mehr...

Hoffen auf sechsten Nationalratssitz

Bezirk Meilen Der Bezirk Meilen stellt im Bundesparlament fünf Nationalräte. Die meisten von ihnen dürften die Wiederwahl schaffen. Spannung verspricht das interne Gerangel bei der SVP. Mehr...

Endlich erhalten die Feldbacher ihre Übergänge zurück

Feldbach Seit Langem wird nur davon geredet. Endlich wird jetzt auch gebaut: die Rede ist von zwei neuen Fussgängerinseln im Weiler Oberschirmensee. Tempo 80 bleibt auf der Strecke indes weiterhin bestehen. Mehr...

Hintergrund

Mietnomadin prellt Vermieter um Tausende von Franken

Hombrechtikon Eine Frau zieht ein, zahlt keine Miete, baut die Wohnung um und nutzt alle Mittel, um sich gegen eine Ausweisung zu wehren: Eine «Mietnomadin» hat in Hombrechtikon Spuren hinterlassen. Mehr...

Der Asphalt gehört für einen Tag den Langsamen

Zürichsee Freie Bahn für Velofahrer, Inlineskater und Fussgänger auf der Seestrasse: Das ist der Slow-up Zürichsee. Er findet am Sonntag zum zwölften Mal statt. Mehr...

«Ganz ehrlich: Ich würde auch abhauen»

Meilen Die Meilemerin Jessica Mor hilft syrischen Flüchtlingen im Libanon. Sie will einer Generation Perspektive geben und verhindern, dass noch mehr Flüchtlinge nach Europa reisen. Mehr...

Private Sicherheitsanbieter eta­blie­ren sich am See

Bezirk Meilen In einigen Gemeinden an der Goldküste ergänzen private Sicherheitsfirmen die Arbeit der Polizei. Dabei zeigt sich: Auf ihre Dienste wollen die Behörden nicht mehr verzichten. Mehr...

Trotz Hitzesommer kein Rekordjahr in den Badis

Zürichsee Viele Hitzetage haben den Badis in den letzten Wochen volle Schwimmbecken und leer gekaufte Glace­truhen beschert. Doch selbst wenn der Sommer 2015 noch alles gibt: Jenem von 2003 wird er kaum das Wasser reichen können. Mehr...

Interview

«Perfektion ist im Golf unerreichbar»

Wochengespräch Die Zollikerin Nora Angehrn war die erfolgreichste Schweizer Golferin. Doch mit dem Erfolgsdruck konnte sie irgendwann nicht mehr umgehen. Heute unterrichtet sie den Golfnachwuchs. Mehr...

«Wer weiss heute noch etwas über das Treideln oder die Flösserei?»

Rapperswil-Jona Interview Daniel L. Vischer hat eine lehrreiche Technikgeschichte über die Schifffahrt in hiesigen Gewässern verfasst. Er will damit in Vergessenheit geratene Techniken in Erinnerung rufen. Mehr...


FDP Zollikon wirft SP politische Unkultur vor

Zollikon Der FDP Zollikon stösst sauer auf, dass aufgrund der Beschwerde zweier SP-Mitglieder das alte Pflegeheim Am See nicht veräussert werden kann. Sie fordert von der SP konkrete Vorschläge für die Zwischennutzung der Liegenschaft. Mehr...

Schule Uetikon muss Kindergarten schliessen

Uetikon Sinkende Schülerzahlen und Budgetvorgaben der Gemeinde zwingen die Schule dazu, ihr Angebot zu reduzieren. Dem Gemeindepräsidenten gehen die bisherigen Massnahmen zuwenig weit. Er fordert eine Verkleinerung der Verwaltung. Mehr...

Hauchdünnes Ja für Verkauf der Liegenschaft Am See

Zollikon Eine einzige Stimme machte den Unterschied: Mit 101 zu 100 Stimmen gaben die Zolliker an der Gemeindeversammlung grünes Licht für den Verkauf der Liegenschaft Am See. Mehr...

Hoffen auf sechsten Nationalratssitz

Bezirk Meilen Der Bezirk Meilen stellt im Bundesparlament fünf Nationalräte. Die meisten von ihnen dürften die Wiederwahl schaffen. Spannung verspricht das interne Gerangel bei der SVP. Mehr...

Endlich erhalten die Feldbacher ihre Übergänge zurück

Feldbach Seit Langem wird nur davon geredet. Endlich wird jetzt auch gebaut: die Rede ist von zwei neuen Fussgängerinseln im Weiler Oberschirmensee. Tempo 80 bleibt auf der Strecke indes weiterhin bestehen. Mehr...

Harte Vorwürfe gegen RPK-Präsidenten in Kontroverse um Pfarrer

Meilen Im Konflikt um den Meilemer Pfarrer Otmar Bischof wirft RPK-Mitglied Beni Schwyter dem ­Präsidenten der RPK, Edwin Bolleter, Amtsmissbrauch vor. Doch das Gremium steht nicht hinter ihm. Mehr...

Kirchenpflege setzt auf Ausschluss

Meilen Über 100 Personen wollten an der Versammlung der katholischen Pfarrei Meilen teilnehmen. Doch nicht alle waren willkommen. Mehr...

Erneut Kritik an Meilener Pfarrer

Meilen Die konfliktreiche Geschichte des Meilener Pfarrers Otmar Bischof ist um ein Kapitel reicher. Eine In­itia­ti­ve fordert, dem Pfarrer die administrativen Zuständigkeiten zu entziehen. Mehr...

Frisches Gemüse aus dem Sackgarten

Stäfa Kein Balkon zu klein, ein Gemüsegarten zu sein. So lässt sich «Sackgsund» umschreiben, eine Initiative von acht Gärtnereien. Eine davon ist die Gärtnerei Pünter aus Stäfa. Mehr...

SP beklagt fehlende Solidarität

Meilen SP-Nationalrat und Ständeratskandidat Daniel Jositsch hat an der 1.-Mai-Feier der SP in Meilen zu mehr Solidarität aufgerufen. Ihn schockiere das Ausmass an Unsolidarität, sagte der 50-jährige Stäfner. Mehr...

Mietnomadin prellt Vermieter um Tausende von Franken

Hombrechtikon Eine Frau zieht ein, zahlt keine Miete, baut die Wohnung um und nutzt alle Mittel, um sich gegen eine Ausweisung zu wehren: Eine «Mietnomadin» hat in Hombrechtikon Spuren hinterlassen. Mehr...

Der Asphalt gehört für einen Tag den Langsamen

Zürichsee Freie Bahn für Velofahrer, Inlineskater und Fussgänger auf der Seestrasse: Das ist der Slow-up Zürichsee. Er findet am Sonntag zum zwölften Mal statt. Mehr...

«Ganz ehrlich: Ich würde auch abhauen»

Meilen Die Meilemerin Jessica Mor hilft syrischen Flüchtlingen im Libanon. Sie will einer Generation Perspektive geben und verhindern, dass noch mehr Flüchtlinge nach Europa reisen. Mehr...

Private Sicherheitsanbieter eta­blie­ren sich am See

Bezirk Meilen In einigen Gemeinden an der Goldküste ergänzen private Sicherheitsfirmen die Arbeit der Polizei. Dabei zeigt sich: Auf ihre Dienste wollen die Behörden nicht mehr verzichten. Mehr...

Trotz Hitzesommer kein Rekordjahr in den Badis

Zürichsee Viele Hitzetage haben den Badis in den letzten Wochen volle Schwimmbecken und leer gekaufte Glace­truhen beschert. Doch selbst wenn der Sommer 2015 noch alles gibt: Jenem von 2003 wird er kaum das Wasser reichen können. Mehr...

Fälle von illegalem Wasserbezug häufen sich

Zürichsee Wegen des heissen Sommers verzeichnen die Werke am Zürichsee aussergewöhlich viele Fälle von unerlaubtem Wasserbezug. In Inseraten machen sie darauf aufmerksam, dass dies verboten ist, und drohen mit Strafanzeige. Mehr...

Abwasserleitung sorgt für Ärger im Quartier

Erlenbach In Winkel wird eine öffentliche Abwasser­leitung neu verlegt. Aus diesem Grund bleibt der beliebte Treppenweg, der die Zollerstrasse direkt mit dem Gleis 2 verbindet, noch bis Ende Juni gesperrt – zum Ärger einer Anwohnerin. Mehr...

Mit einem E-Mail wird das Konto leer geräumt

Bezirk Meilen Bereits zum zweiten Mal wurden im Namen der Bank Clientis sogenannte Phishing-Mails verschickt. Die Bank warnt ausdrücklich vor diesen Betrugsversuchen und sagt, wie man sich davor schützen kann. Mehr...

Düstere Prognosen eines Nahostkenners

Stäfa Nahost-Korrespondent Werner van Gent hat in Stäfa die Gewaltspirale im Nahen Osten analysiert. Der IS und die Kurden würden die ­bestehenden Staatsgrenzen für immer verändern, sagt er. Mehr...

«Perfektion ist im Golf unerreichbar»

Wochengespräch Die Zollikerin Nora Angehrn war die erfolgreichste Schweizer Golferin. Doch mit dem Erfolgsdruck konnte sie irgendwann nicht mehr umgehen. Heute unterrichtet sie den Golfnachwuchs. Mehr...

«Wer weiss heute noch etwas über das Treideln oder die Flösserei?»

Rapperswil-Jona Interview Daniel L. Vischer hat eine lehrreiche Technikgeschichte über die Schifffahrt in hiesigen Gewässern verfasst. Er will damit in Vergessenheit geratene Techniken in Erinnerung rufen. Mehr...

Stichworte

Autoren