Stichwort:: Frank Speidel

News

Mit einem gewaltigen Rohr wird Seewasser zum Heizen gewonnen

Uetikon Ein Energieunternehmen hat in Uetikon zwei mehrere Hundert Meter lange Leitungen auf dem Seegrund verlegt. Dank ihnen soll künftig mit Seewasser Wärme gewonnen werden. Mehr...

Wenn sich plötzlich alles ums Schwangerwerden dreht

Männedorf Regisseurin Natascha Beller hat im Kino Wildenmann ihre Komödie «Die fruchtbaren Jahre sind vorbei» präsentiert. Das Thema brannte ihr unter den Nägeln. Mehr...

Bunte Kunst soll grauen Parkplatz beleben

Küsnacht Ein Kunst-Komitee ruft in Küsnacht dazu auf, die Betonblöcke auf dem Parkplatz beim Bahnhof zu verschönern. Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Mehr...

In 48 Stunden umrundet er Graubünden

Wädenswil Selbst im Rentenalter gedenkt der 64-jährige Wädenswiler Louis Flepp, seine sportlichen Grenzen auszuloten. Am Wochenende will der Extremsportler auf dem Rennrad nonstop die Tour des Grisons meistern. Mehr...

Kritische Fragen zu Sanierung an der Alten Bergstrasse

Uetikon Der Gemeinderat informierte über den Ausbau der Alten Bergstrasse und des Rundiwegs. Ein erstes Projekt scheiterte. Auch die neuen Pläne stossen auf Kritik. Mehr...

Hintergrund

Er verpackt Aromen und Farben in winzig kleine Kapseln

Meilen ETH-Wissenschaftler Pascal Guillet tüftelt in Meilen daran, Aromen und Farbstoffe besser haltbar zu machen. Seine Lösung: Er verpackt sie in mikroskopisch kleine Fettkapseln. Mehr...

Daheimgebliebene bescheren Marktfahrern nur wenige Franken

Wochenmärkte Rosen, Gipfeli oder frisches Gemüse gibt es an den Wochenmärkten in der Region auch während der Sommerferien zu kaufen. Doch lohnt sich das Geschäft für die Händler in diesen Tagen überhaupt? Mehr...

Trotz Hitzesommer kein Rekordjahr in den Badis

Zürichsee Viele Hitzetage haben den Badis in den letzten Wochen volle Schwimmbecken und leer gekaufte Glace­truhen beschert. Doch selbst wenn der Sommer 2015 noch alles gibt: Jenem von 2003 wird er kaum das Wasser reichen können. Mehr...

Die grösste Photovoltaikanlage im Bezirk Meilen ist am Netz

Meilen Auf dem Dach der neuen Scheune der Familie Haggenmacher in Meilen wird seit gestern Solarstrom produziert. Die Anlage liefert Energie für 36 Haushalte. Mehr...

Meinung

Kuhexperten schauen auf Euter, Laien auf Hörner

Forch An der Viehschau des Viehzuchtvereins Küsnacht sind am Samstag auf der Forch die schönsten Kühe gewählt worden. Miss Forch wurde Ursina. Sie trägt Horn – und konnte so beim Publikum punkten. Mehr...


Mit einem gewaltigen Rohr wird Seewasser zum Heizen gewonnen

Uetikon Ein Energieunternehmen hat in Uetikon zwei mehrere Hundert Meter lange Leitungen auf dem Seegrund verlegt. Dank ihnen soll künftig mit Seewasser Wärme gewonnen werden. Mehr...

Wenn sich plötzlich alles ums Schwangerwerden dreht

Männedorf Regisseurin Natascha Beller hat im Kino Wildenmann ihre Komödie «Die fruchtbaren Jahre sind vorbei» präsentiert. Das Thema brannte ihr unter den Nägeln. Mehr...

Bunte Kunst soll grauen Parkplatz beleben

Küsnacht Ein Kunst-Komitee ruft in Küsnacht dazu auf, die Betonblöcke auf dem Parkplatz beim Bahnhof zu verschönern. Der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Mehr...

In 48 Stunden umrundet er Graubünden

Wädenswil Selbst im Rentenalter gedenkt der 64-jährige Wädenswiler Louis Flepp, seine sportlichen Grenzen auszuloten. Am Wochenende will der Extremsportler auf dem Rennrad nonstop die Tour des Grisons meistern. Mehr...

Kritische Fragen zu Sanierung an der Alten Bergstrasse

Uetikon Der Gemeinderat informierte über den Ausbau der Alten Bergstrasse und des Rundiwegs. Ein erstes Projekt scheiterte. Auch die neuen Pläne stossen auf Kritik. Mehr...

Hafer und Kaffee – was es braucht für einen perfekten Ritt

Meilen Ein Rundgang an der Springkonkurrenz Pfannenstiel zeigt, wovon der Erfolg von Tier und Mensch abhängt. Mehr...

Zivilschützer feiern Fusion

Zivilschutz Der Zivilschutz von Uetikon und Männedorf hat sich mit Meilen und Herrliberg zusammengeschlossen. Dies wurde von Behördenvertretern und Zivilschützern gefeiert. Mehr...

An der Zolliker Gewerbeschau erhielten die Jungen eine Stimme

Zollikon Seit 100 Jahren gibt es den Gewerbeverein Zollikon. Am Wochenende trafen sich die lokalen Betriebe an einer Gewerbeausstellung – zum ersten Mal wieder seit 25 Jahren. Mehr...

Grossaufmarsch der Feuerwehrleute

Männedorf Die Feuerwehrleute aus dem Kanton Zürich trafen sich im Männedörfler Zentrum Leue zur Delegiertenversammlung. Als Gast sprach Sicherheitsvorsteher Mario Fehr. Mehr...

Der neue SBB-Schalter ist digitaler

Küsnacht Die SBB haben in Küsnacht das umgebaute Bahnhofsgebäude bezogen. Die ersten Kunden sind am Schalter mit Schöggeli begrüsst worden. Mehr...

An einem Mäuerchen scheiden sich die Geister

Erlenbach Die Erlenbacher Strassenkreuzung Erlenhöhe wird derzeit saniert. An einer Stelle soll eine sogenannte Ruderalfläche – eine freie Fläche – entstehen. Die detaillierten Pläne geben der Gemeinde bei der Ausführung jedoch Freiheiten. Mehr...

Piloten müssen in Stäfa mehr Abstand wahren

Stäfa Am Stäfner Herbstfest wird die PC-7-Staffel der Schweizer Luftwaffe fliegen. Nach dem tödlichen Unfall ziviler Piloten an einer Flugshow in Dittingen BL stellt sich die Frage, ob am Zürichsee die Sicherheit gewährleistet ist. Mehr...

Gerutscht wird erst in zwei Wochen

Zollikon In Zollikon hätte dieses Wochenende an der Stadtgrenze eine grosse Wasserrutschbahn stehen sollen. Doch der Event ist kurzfristig verschoben worden. Mehr...

Falschparker sorgen für höhere Busseneinnahmen

Stäfa / Meilen An heissen Tagen werden an der Seestrasse Autos oft auf dem Trottoir abgestellt. Vor allem in Stäfa und Meilen büsst die Polizei Falschparker. Mehr...

Buschauffeur nach Unfall mit Lastwagen milde verurteilt

Zollikon Ein Buschauffeur verwechselte in Zollikon das Brems- mit dem Gaspedal und prallte in einen Lastwagen. Zehn Personen wurden ­verletzt. Der Fahrer wurde jetzt zu einer bedingten Geldstrafe von 90 Tagessätzen zu 70 Franken verurteilt. Mehr...

Er verpackt Aromen und Farben in winzig kleine Kapseln

Meilen ETH-Wissenschaftler Pascal Guillet tüftelt in Meilen daran, Aromen und Farbstoffe besser haltbar zu machen. Seine Lösung: Er verpackt sie in mikroskopisch kleine Fettkapseln. Mehr...

Daheimgebliebene bescheren Marktfahrern nur wenige Franken

Wochenmärkte Rosen, Gipfeli oder frisches Gemüse gibt es an den Wochenmärkten in der Region auch während der Sommerferien zu kaufen. Doch lohnt sich das Geschäft für die Händler in diesen Tagen überhaupt? Mehr...

Trotz Hitzesommer kein Rekordjahr in den Badis

Zürichsee Viele Hitzetage haben den Badis in den letzten Wochen volle Schwimmbecken und leer gekaufte Glace­truhen beschert. Doch selbst wenn der Sommer 2015 noch alles gibt: Jenem von 2003 wird er kaum das Wasser reichen können. Mehr...

Die grösste Photovoltaikanlage im Bezirk Meilen ist am Netz

Meilen Auf dem Dach der neuen Scheune der Familie Haggenmacher in Meilen wird seit gestern Solarstrom produziert. Die Anlage liefert Energie für 36 Haushalte. Mehr...

Kuhexperten schauen auf Euter, Laien auf Hörner

Forch An der Viehschau des Viehzuchtvereins Küsnacht sind am Samstag auf der Forch die schönsten Kühe gewählt worden. Miss Forch wurde Ursina. Sie trägt Horn – und konnte so beim Publikum punkten. Mehr...

Stichworte

Autoren