Stichwort:: Dorothea Uckelmann

News

Historische Gesellschaft öffnet Fotoalben von Wädenswil

Wädenswil Die neue Ausstellung der Historischen Gesellschaft Wädenswil steht ab Samstag offen. Dank Bild- und Filmmaterial kann man einen Blick in längst vergangene Zeiten der Stadt werfen. Mehr...

Jetzt wächst das Laborgebäude in die Höhe

Wädenswil Am Dienstag fand die Grundsteinlegung für das Laborgebäude auf dem Campus Reidbach statt. In drei Jahren soll dort das Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation lehren und forschen. Mehr...

Mitglieder beruhigt: Liegenschaft bleibt im Besitz des Vereins

Schönenberg Nach der ausserordentlichen Mitgliederversammlung des Schönenbergers Vereins Junge Kirche scheint vieles klarer. Die Sorge um die vereinseigene Liegenschaft Zweierhof ist gebannt. Mehr...

Bauherren können ihr Gesuch bald digital einreichen

Richterswil Als erste Gemeinde am Zürichsee nimmt Richterswil an einem Pilotprojekt des Kantons Zürich teil: Ab Februar kann man Baugesuche digital einreichen und deren Status genau verfolgen. Mehr...

Richterswil will Veloverbot auf dem Hornareal aufheben

Richterswil Für nächsten Sommer putzt der Gemeinderat das Hornareal in Richterswil für die Besucher neu heraus. Bänke werden dafür ersetzt, der Spielplatz neu gestaltet und Mülltrennung möglich. Mehr...

Hintergrund

Gegner und Verfechter des Au-Parkskreuzen die Klingen am Ort des Geschehens

Wädenswil Am privaten Gestaltungsplan Au-Park scheiden sich die Geister. «Zu gross», sagt die IG Wädenswil Au. Als eine Chance für ein attraktives Zentrum erachtet ihn hingegen das Komitee Ja zum Au-Park. Mehr...

Gemeinden sollen den Schwingern finanziell unter die Arme greifen

Wädenswil Der Schwingklub Zürichsee linkes Ufer sucht Sponsoren für die in der Beichlen geplante Schwinghalle. Er kann zudem auf einen Zustupf der Gemeinden hoffen. Mehr...

Die ganze Breite der Live-Bühnenkunst im Theater Ticino

Wädenswil Das aktuelle Programm des Theaters Ticino wartet in der neuen Saison nicht nur mit bekannten Grössen auf, sondern auch mit Kleinoden. Mehr...

Besondere Plätze abseits der Wanderroute

Wanderserie Die Redaktoren der Zürichsee-Zeitung haben für die Sommerserie einmal den Zürichsee umrundet. Doch auch abseits des Weges gibt es wunderschöne Ausflugsorte. Einige Leser haben uns ihre liebsten Spazierwege und Plätze verraten. Mehr...

Wie das Leuchtturm-Projekt in der Schublade verschwand

Wädenswil Die Wädenswiler wünschten sich vor gut zehn Jahren eine Aufwertung des Seeplatzes. Mit der futuristischen Idee eines Leuchtturms konnten sie sich jedoch nicht anfreunden. Mehr...

Meinung

Interview

«Immer mehr haben ihr Schweigen gebrochen»

Zeitgeschichte Wissenschaftler haben die administrative Versorgung, bei der Jugendliche und Erwachsene weggesperrt wurden, aufgearbeitet. Mehr...

«Wir leihen Lehrer für das neue Gymi aus»

Kantonsschule Das Gymiprovisorium in Uetikon steht, im August nimmt es den Betrieb auf. Aus dem Nichts schulpädagogisch aufgebaut hat die Schule Urs Bamert. Er macht nun das gleiche noch einmal – fürs geplante Gymi in Wädenswil. Mehr...

«Einen Vorstoss habe ich bereits in petto»

Wädenswil Ab der Sommersession wird der Wädenswiler Stadtpräsident Philipp Kutter (CVP) im Nationalrat sitzen. Er will im sozialen Bereich, in der Wirtschaft und in der Bildung etwas bewirken. Mehr...

Zwei Neue folgen auf Urgestein

Kommentar Dorothea Uckelmann zum Ausgang der Wahlen in Wädenswil. Mehr...

Ein Politneuling fordert den erfahrenen Stadtpräsidenten heraus

Wädenswil Die beiden Anwärter für das Amt des Stadtpräsidenten könnten ungleicher kaum sein. Bruno Cogliati (58), ohne Partei und Politerfahrung, tritt am 15. April gegen das CVP-Schwergewicht Philipp Kutter (42) an. Mehr...


Historische Gesellschaft öffnet Fotoalben von Wädenswil

Wädenswil Die neue Ausstellung der Historischen Gesellschaft Wädenswil steht ab Samstag offen. Dank Bild- und Filmmaterial kann man einen Blick in längst vergangene Zeiten der Stadt werfen. Mehr...

Jetzt wächst das Laborgebäude in die Höhe

Wädenswil Am Dienstag fand die Grundsteinlegung für das Laborgebäude auf dem Campus Reidbach statt. In drei Jahren soll dort das Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation lehren und forschen. Mehr...

Mitglieder beruhigt: Liegenschaft bleibt im Besitz des Vereins

Schönenberg Nach der ausserordentlichen Mitgliederversammlung des Schönenbergers Vereins Junge Kirche scheint vieles klarer. Die Sorge um die vereinseigene Liegenschaft Zweierhof ist gebannt. Mehr...

Bauherren können ihr Gesuch bald digital einreichen

Richterswil Als erste Gemeinde am Zürichsee nimmt Richterswil an einem Pilotprojekt des Kantons Zürich teil: Ab Februar kann man Baugesuche digital einreichen und deren Status genau verfolgen. Mehr...

Richterswil will Veloverbot auf dem Hornareal aufheben

Richterswil Für nächsten Sommer putzt der Gemeinderat das Hornareal in Richterswil für die Besucher neu heraus. Bänke werden dafür ersetzt, der Spielplatz neu gestaltet und Mülltrennung möglich. Mehr...

Künstler startet neuen Rettungsversuch für die Remise

Richterswil Der Richterswiler Kunstschaffende Tono Schindler startet einen neuen Anlauf zur Verwandlung der alten Remise in einen Kulturraum. Möglichst viele Personen sollen ihm dabei helfen. Mehr...

Die alte Remise ist jetzt wieder ein Posten im Budget

Richterswil An der Gemeindeversammlung wurde der Steuerfuss bei 101 Prozent belassen und das Budget angenommen - zusammen mit einem Antrag für die Remise. Mehr...

Ein historisches Ensemble ist nun komplett

Thalwil Das Ehepaar Limacher hat eines der ältesten Häuser im Dorfkern gekauft und renoviert. Nicht ganz ohne ein Risiko einzugehen. Mehr...

Seeclub rudert weiter für ein neues Wassersportzentrum

Richterswil Der Seeclub Richterswil hofft an der Gemeindeversammlung am Mittwoch 4. Dezember auf ein Ja zum Gestaltungsplan für das Wassersportzentrum. In den letzten dreissig Jahren ist dessen Mitgliederzahl um das Doppelte angestiegen. Mehr...

Tennisclub will drei Plätze überdachen

Richterswil Einen siebten Tennisplatz will der Tennisclub Burgmoos realisieren. Dieser und die beiden benachbarten Plätze sollen zudem überdacht werden. Dazu ist ein Gestaltungsplan nötig. Mehr...

Die Spitäler Paracelsus und Einsiedeln stärken gemeinsam die Chirurgie

Richterswil / Einsiedeln Dank der Zusammenarbeit der beiden Spitäler in Richterswil und Einsiedeln gewährleistet ein Chirurgenteam neu eine Betreuung des chirurgischen Notfalls rund um die Uhr. Mehr...

Ein neues Sprachrohr für die Fasnächtler

Horgen Elf Fasnachtsgruppierungen haben neu das Fasnachtskomitee gegründet. Bei dieser Dachorganisation sollen die Fäden für die fünfte Jahreszeit zusammenlaufen. Mehr...

Drei Firmen wollen bei der Burgruine bauen

Richterswil Gleich drei Baugesuche für Wohngebäude an der Altschlossstrasse neben dem Wald Reidholz sind bei der Gemeinde Richterswil eingegangen. Die Eigentümer planen Häuser und Wohnungen für Familien. Mehr...

Zwei Käufer der Werkstadt Zürisee machen einen Rückzieher

Wädenswil Bis auf ein Baufeld waren bereits alle Parzellen des neuen Gewerbeparks Werkstadt Zürisee verkauft. Nun haben sich zwei Käufer wieder zurückgezogen. Zwei Drittel des Areals sind damit vergeben. Mehr...

Kritik an Bretterbadi flammt wieder auf

Wädenswil Stinkende Algen, glitschige Böden: Badegäste kritisieren die Sauberkeit und den baulichen Zustand der Wädenswiler Bretterbadi. Der Stadtrat verweist auf die noch anstehende Renovation. Mehr...

Gegner und Verfechter des Au-Parkskreuzen die Klingen am Ort des Geschehens

Wädenswil Am privaten Gestaltungsplan Au-Park scheiden sich die Geister. «Zu gross», sagt die IG Wädenswil Au. Als eine Chance für ein attraktives Zentrum erachtet ihn hingegen das Komitee Ja zum Au-Park. Mehr...

Gemeinden sollen den Schwingern finanziell unter die Arme greifen

Wädenswil Der Schwingklub Zürichsee linkes Ufer sucht Sponsoren für die in der Beichlen geplante Schwinghalle. Er kann zudem auf einen Zustupf der Gemeinden hoffen. Mehr...

Die ganze Breite der Live-Bühnenkunst im Theater Ticino

Wädenswil Das aktuelle Programm des Theaters Ticino wartet in der neuen Saison nicht nur mit bekannten Grössen auf, sondern auch mit Kleinoden. Mehr...

Besondere Plätze abseits der Wanderroute

Wanderserie Die Redaktoren der Zürichsee-Zeitung haben für die Sommerserie einmal den Zürichsee umrundet. Doch auch abseits des Weges gibt es wunderschöne Ausflugsorte. Einige Leser haben uns ihre liebsten Spazierwege und Plätze verraten. Mehr...

Wie das Leuchtturm-Projekt in der Schublade verschwand

Wädenswil Die Wädenswiler wünschten sich vor gut zehn Jahren eine Aufwertung des Seeplatzes. Mit der futuristischen Idee eines Leuchtturms konnten sie sich jedoch nicht anfreunden. Mehr...

Von den Rockstars zur Fischzucht

Webspecial Hannes Schmid fotografierte einst Rockstars. Nun züchtet er mit Wädenswiler Unterstützung Fische in Kambodscha – und hilft der dortigen Bevölkerung. Mehr...

Wädenswil will Freizeitangebote in die Quartiere bringen

Wädenswil Die Stadt Wädenswil will ihr Angebot im Bereich Freizeit und Jugend neu ausrichten. Mithilfe der neuen Dienststelle Soziokultur sollen mehr Zielgruppen angesprochen werden. Mehr...

Eine einst erfolgreiche Wohnbauform verschwindet

Wohnungsbau In Elementbauweise wurden in den 60er Jahren auch am Zürichseeufer ganze Siedlungen erstellt. An diesen nagt jedoch der Zahn der Zeit und sie müssen moderneren Wohnformen weichen, wie zum Beispiel die Siedlung im Wädenswiler Hangenmoos. Mehr...

Linksufrige Autobahn ist zu laut – Bund baut Wände

Lärmschutz Auf mehreren Abschnitten der A3 zwischen Kilchberg und Horgen wird der Grenzwert der Lärmimmission überschritten. Der Bund muss deshalb fünf neue Lärmschutzwände realisieren. Mehr...

Von der Produktionsstätte des Landi-Stuhls zum neuen Wohnquartier

Wädenswil Fast 20 Jahre nach Ende der Produktion soll das Mewa-Areal in Wädenswil wiederbelebt werden. Ein Blick zurück auf die bewegte Geschichte der Metallwarenfabrik. Mehr...

Seeclub muss sich mit Realisierung des Ruderzentrums gedulden

Richterswil Die Sanierung und Erweiterung des geplanten Ruderzentrums des Seeclubs Richterswil ist blockiert. Kanton und Gemeinde wollen erst die Nutzungsverträge des Horns erneuern. Erst dann verlängert der Kanton die Konzession für das Klubhaus des Seeclubs Richterswil. Mehr...

Hangenmoos AG wartet auf grünes Licht für 309 neue Wohnungen

Wädenswil Dank einer aussergerichtlichen Einigung mit den Rekurrenten, konnte die Hangenmoos AG ihr Projekt an der Wädenswiler Holzmoosrütistrasse einen grossen Schritt nach vorne bringen. Mehr...

Wenn ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter anruft

Telefonbetrug Die Zahl versuchter Telefonbetrugsfälle ist dieses Jahr im Kanton Zürich bereits mehr als doppelt so hoch wie während des ganzen Jahres 2017. Auch am Zürichsee versuchen Betrüger täglich, vorwiegend ältere Leute zu täuschen. Mehr...

Im Noihüüsli geht eine Ära zu Ende

Wädenswil Nach 33 Jahren werden Brigitte und Peter Wirz die Gäste im Noihüüsli nicht mehr bekochen und bewirten. Sie gehen in den Ruhestand und geben das Restaurant Noihüüsli, in dem viel Herzblut steckt, an ein neues Pächterpaar weiter. Mehr...

Schulanlage Glärnisch soll für 8,5 Millionen erweitert werden

Wädenswil Für rund 8,5 Millionen Franken will der Stadtrat einen Ersatzneubau für die Schulanlage Glärnisch erstellen. Weil die Stadt auf die Integration der Kinderkrippe Etzelblick verzichtet, liess das Projekt auf sich warten. Dafür muss sie rund 4 Millionen Franken weniger investieren als geplant. Mehr...

«Immer mehr haben ihr Schweigen gebrochen»

Zeitgeschichte Wissenschaftler haben die administrative Versorgung, bei der Jugendliche und Erwachsene weggesperrt wurden, aufgearbeitet. Mehr...

«Wir leihen Lehrer für das neue Gymi aus»

Kantonsschule Das Gymiprovisorium in Uetikon steht, im August nimmt es den Betrieb auf. Aus dem Nichts schulpädagogisch aufgebaut hat die Schule Urs Bamert. Er macht nun das gleiche noch einmal – fürs geplante Gymi in Wädenswil. Mehr...

«Einen Vorstoss habe ich bereits in petto»

Wädenswil Ab der Sommersession wird der Wädenswiler Stadtpräsident Philipp Kutter (CVP) im Nationalrat sitzen. Er will im sozialen Bereich, in der Wirtschaft und in der Bildung etwas bewirken. Mehr...

Zwei Neue folgen auf Urgestein

Kommentar Dorothea Uckelmann zum Ausgang der Wahlen in Wädenswil. Mehr...

Ein Politneuling fordert den erfahrenen Stadtpräsidenten heraus

Wädenswil Die beiden Anwärter für das Amt des Stadtpräsidenten könnten ungleicher kaum sein. Bruno Cogliati (58), ohne Partei und Politerfahrung, tritt am 15. April gegen das CVP-Schwergewicht Philipp Kutter (42) an. Mehr...

«Trotz aller Unstimmigkeiten trete ich mit etwas Wehmut zurück»

Schönenberg Während knapp vier Jahren amtete Lukas Matt als Gemeindepräsident von Schönenberg. Ein halbes Jahr vor Ende seiner Amtszeit gibt er seinen Rücktritt und blickt auf eine turbulente Zeit zurück. Mehr...

Bühnenszenen für die Ewigkeit

Langnau Für mehr als 60 verschiedene Theatergruppen hat Fotograf Bernhard Fuchs während 40 Jahren Bilder gemacht. Einen Teil davon stellt er nun im Turbine-Theater aus. Mehr...

«Ich möchte nah bei der Bevölkerung sein»

Wädenswil Während eines Jahres präsidiert Monika Greter (CVP) den Gemeinderat. Sie hofft in dieser Zeit auf viele Begegnungen mit der Bevölkerung. Mehr...

Seine Schauspieler erschafft er selbst

Wädenswil Mit drei verschiedenen Aufführungen gastiert der Puppenspieler und Kunstpfeifer Nikolaus Habjan nächste Woche im Theater Ticino. In Wien ist er sehr erfolgreich. Mehr...

Stichworte

Autoren