Stichwort:: Dorothea Uckelmann

News

Horgen will zwei Gebäude im Dorfzentrum kaufen

Horgen Für 7,6 Millionen Franken möchte die Gemeinde Horgen zwei zentral gelegene Gebäude kaufen. Für die Realisierung eines Mittagstischs in einem der Gebäude benötigt die Gemeinde weitere 455'000 Franken. Mehr...

Elf Kandidaten kämpfen um einen der acht Sitze im Horgner Gemeinderat

Horgen Mit Rico Brazerol (BDP) buhlt ein weiterer Kandidat um einen Sitz im Horgner Gemeinderat. Er möchte frischen Wind in den Gemeinderat bringen und dessen Altersdurchschnitt senken. Ambitionen für das Präsidialamt hat er nicht. Mehr...

Gemeinderat kämpft für Leitplanke an steiler Strasse

Hütten Der Kanton Zürich plante die Seelistrasse in Hütten ohne eine Leitplanke. Dagegen wehrte sich der Hüttner Gemeinderat – mit Erfolg. Mehr...

Hütten senkt den Steuerfuss auf 131 Prozent

Hütten Zusammen mit der Oberstufenschule hat die Politische Gemeinde neu einen Steuerfuss von 131 Prozent. Damit senkt sie den Steuerfuss um vier Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr. Mehr...

EVP überreicht Volksinitiative mit 917 Unterschriften

Wädenswil Wesentlich mehr Unterschriften als für eine Initiative nötig sammelte die EVP Wädenswil für ihre Volksinitiative «Für unsere Kinder - Stopp dem Bildungsabbau». Am Montag nahm der Stadtrat die Initiative entgegen. Mehr...

Hintergrund

In einer Nacht auf Entdeckungsreise in elf Museen

Museumsnacht Die Türen zur Vergangenheit des Bezirks Horgen stehen in der Freitagnacht allen Interessierten offen. Elf Museen laden von 18 bis 24 Uhr in ihre Ausstellungen ein und bieten zusätzlich ein aussergewöhnliches Programm an. Mehr...

Die Jugendherberge mit Seeblick feiert Jubiläum

Richterswil Seit 25 Jahren bietet die Jugendherberge Richterswil auf dem Hornareal eine Unterkunft für Reisende aus aller Welt. Zum Jubiläum stehen der Bevölkerung die Türen des Hauses, das einst eine Seidenfabrik beherbergte, zum Rundgang offen. Mehr...

Die Horgner Gemeinderäte sind motiviert für eine weitere Legislatur

Horgen Noch haben die Parteien ihre Kandidaten nicht offiziell nominiert. Acht der neun bisherigen Gemeinderäte bekunden aber bereits Interesse, für die Erneuerungswahl am 15. April nochmals zu kandidieren. Mehr...

Fasnächtler sehen sich nicht als Reinigungsunternehmen

Konfetti-Streit Der Streit um die Reinigung nach der Fasnacht ist noch nicht ausgestanden. Die Neue Fasnachtsgesellschaft (NFG) Wädenswil hat für einmal die Zwischenreinigung übernommen, doch im nächsten Jahr soll die Stadt Wädenswil wieder putzen. Mehr...

«Die Reime fielen mir beim Holzhacken ein»

Richterswil Ein Vierteljahrhundert lang schrieb der Richterswiler Guido Strebel die Verse für die Globi-Bücher. Dabei legte er besonderen Wert auf den Witz der Geschichten. Mehr...

Meinung

Interview

«Trotz aller Unstimmigkeiten trete ich mit etwas Wehmut zurück»

Schönenberg Während knapp vier Jahren amtete Lukas Matt als Gemeindepräsident von Schönenberg. Ein halbes Jahr vor Ende seiner Amtszeit gibt er seinen Rücktritt und blickt auf eine turbulente Zeit zurück. Mehr...

Bühnenszenen für die Ewigkeit

Langnau Für mehr als 60 verschiedene Theatergruppen hat Fotograf Bernhard Fuchs während 40 Jahren Bilder gemacht. Einen Teil davon stellt er nun im Turbine-Theater aus. Mehr...

«Ich möchte nah bei der Bevölkerung sein»

Wädenswil Während eines Jahres präsidiert Monika Greter (CVP) den Gemeinderat. Sie hofft in dieser Zeit auf viele Begegnungen mit der Bevölkerung. Mehr...

Seine Schauspieler erschafft er selbst

Wädenswil Mit drei verschiedenen Aufführungen gastiert der Puppenspieler und Kunstpfeifer Nikolaus Habjan nächste Woche im Theater Ticino. In Wien ist er sehr erfolgreich. Mehr...


Horgen will zwei Gebäude im Dorfzentrum kaufen

Horgen Für 7,6 Millionen Franken möchte die Gemeinde Horgen zwei zentral gelegene Gebäude kaufen. Für die Realisierung eines Mittagstischs in einem der Gebäude benötigt die Gemeinde weitere 455'000 Franken. Mehr...

Elf Kandidaten kämpfen um einen der acht Sitze im Horgner Gemeinderat

Horgen Mit Rico Brazerol (BDP) buhlt ein weiterer Kandidat um einen Sitz im Horgner Gemeinderat. Er möchte frischen Wind in den Gemeinderat bringen und dessen Altersdurchschnitt senken. Ambitionen für das Präsidialamt hat er nicht. Mehr...

Gemeinderat kämpft für Leitplanke an steiler Strasse

Hütten Der Kanton Zürich plante die Seelistrasse in Hütten ohne eine Leitplanke. Dagegen wehrte sich der Hüttner Gemeinderat – mit Erfolg. Mehr...

Hütten senkt den Steuerfuss auf 131 Prozent

Hütten Zusammen mit der Oberstufenschule hat die Politische Gemeinde neu einen Steuerfuss von 131 Prozent. Damit senkt sie den Steuerfuss um vier Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr. Mehr...

EVP überreicht Volksinitiative mit 917 Unterschriften

Wädenswil Wesentlich mehr Unterschriften als für eine Initiative nötig sammelte die EVP Wädenswil für ihre Volksinitiative «Für unsere Kinder - Stopp dem Bildungsabbau». Am Montag nahm der Stadtrat die Initiative entgegen. Mehr...

Bewohner der Richterswiler Alterssiedlung Im Wisli müssen ausziehen

Richterswil Schon heute werden die Bewohner der Alterssiedlung Im Wisli darauf vorbereitet, was in drei Jahren sein könnte. Denn wenn im Jahr 2020 die Alterssiedlung abgerissen wird, müssen sie eine Anschlusslösung gefunden haben. Mehr...

Der Weg für den Neubau auf dem Mülenen-Areal ist frei

Richterswil Der private Gestaltungsplan für das Mülenen-Areal ist in Kraft getreten. Nun planen die Eigentümer des Areals zusammen mit dem Architekturbüro Hotz und Partner einen Neubau. Dieser ist an strenge Rahmenbedingungen gebunden. Mehr...

Unwahrheiten in CVP-Postulat verärgern Förderverein

Wädenswil Aufgrund von Falschaussagen in ihrem Postulat zur Freizeitanlage Wädenswil hat die CVP den Vorstand der Freizeitanlage verärgert. Mehr...

Ist der Gymi-Entscheid für Wädenswil gefallen?

Wädenswil Der Regierungsrat soll den Au-Park in Wädenswil als Mittelschul-Standort favorisieren. Dieses Gerücht macht ein Kantonsrat publik. Mehr...

Stadt schickt wieder Detektive los

Adliswil Die fehlende rechtliche Grundlage für Observationen bindet den Gemeinden teilweise die Hände, wenn Sozialhilfemissbräuche aufgedeckt werden sollen. Adliswil schafft nun als erste Gemeinde im Bezirk eine eigene Grundlage. Mehr...

Weltbekannt dank «weissem Gold»

Salzkammergut Am Fusse des Dachsteins liegt das Unesco-Weltkulturerbe von Oberösterreich. Neben der jahrtausendealten Geschichte um den Salzabbau gibt es unzählige Ausflugsziele und Freizeitangebote für Familien. Mehr...

Horgen und Hirzel erhalten Rückenwind vom Regierungsrat

Horgen/Hirzel Der Zürcher Regierungsrat heisst den Zusammenschlussvertrag von Horgen und Hirzel gut. Noch kann die vor Bundesgericht hängige Gemeindebeschwerde den Termin zur Eingemeindung verzögern. Mehr...

Audiodatei als Alternative zu PDF-Protokoll

Wädenswil In Zukunft sollen die Wädenswiler Ratssitzungen durch Audioaufnahmen proto­kolliert werden. Das haben die Gemeinderats­mitglieder an ihrer Sitzung von Montag beschlossen. Mehr...

Hirzler Gemeinderäte wollen nicht in Horgen kandidieren

Hirzel Die Hirzler Gemeinderäte wollen noch zu Ende bringen, was sie angefangen haben. Dazu würden sie grossmehrheitlich auch eine Verlängerung ihrer Amtsdauer bis zur Fusion in Kauf nehmen. Eine weitere Legislatur überlegen sich indes nur zwei Gemeinderäte. Nach Horgen will jedoch niemand. Mehr...

«In jedem steckt etwas von Madame Bovary»

Wädenswil Das Theater Ariane bringt die Geschichte der «Madame Bovary» auf die Bühne. Die Proben zeigen: Mit Mona Petri hat Regisseur Jordi Vilardaga die Hauptrolle perfekt besetzt. Das Stück feiert am Donnerstag im Theater Ticino Premiere. Mehr...

In einer Nacht auf Entdeckungsreise in elf Museen

Museumsnacht Die Türen zur Vergangenheit des Bezirks Horgen stehen in der Freitagnacht allen Interessierten offen. Elf Museen laden von 18 bis 24 Uhr in ihre Ausstellungen ein und bieten zusätzlich ein aussergewöhnliches Programm an. Mehr...

Die Jugendherberge mit Seeblick feiert Jubiläum

Richterswil Seit 25 Jahren bietet die Jugendherberge Richterswil auf dem Hornareal eine Unterkunft für Reisende aus aller Welt. Zum Jubiläum stehen der Bevölkerung die Türen des Hauses, das einst eine Seidenfabrik beherbergte, zum Rundgang offen. Mehr...

Die Horgner Gemeinderäte sind motiviert für eine weitere Legislatur

Horgen Noch haben die Parteien ihre Kandidaten nicht offiziell nominiert. Acht der neun bisherigen Gemeinderäte bekunden aber bereits Interesse, für die Erneuerungswahl am 15. April nochmals zu kandidieren. Mehr...

Fasnächtler sehen sich nicht als Reinigungsunternehmen

Konfetti-Streit Der Streit um die Reinigung nach der Fasnacht ist noch nicht ausgestanden. Die Neue Fasnachtsgesellschaft (NFG) Wädenswil hat für einmal die Zwischenreinigung übernommen, doch im nächsten Jahr soll die Stadt Wädenswil wieder putzen. Mehr...

«Die Reime fielen mir beim Holzhacken ein»

Richterswil Ein Vierteljahrhundert lang schrieb der Richterswiler Guido Strebel die Verse für die Globi-Bücher. Dabei legte er besonderen Wert auf den Witz der Geschichten. Mehr...

In Spitzenschuhen und mit Gänsehaut auf der Bühne

Richterswil Ihr grösstes Ziel, Berufstänzerin zu werden, ­hat Carrie Ann Thakur erreicht. Nach zwei Jahren in Dresden hat sie ihren ­grossen Traum an den Nagel ­gehängt und noch einmal von vorne angefangen. Mehr...

Ein Ort für Familien, an dem keine Langeweile aufkommt

Wädenswil Ähnlich wie ein Gemeinschaftszentrum soll die Familien-Oase ein Treffpunkt für Eltern und Kinder werden. Am 9. Juli ist Eröffnung. Mehr...

Der Weg für den Wiederaufbau der Zinggeler-Fabrik ist frei

Richterswil In rund zwei Jahren wird ein formgleicher Ersatzbau dort stehen, wo vor fünf Jahren das historische Gebäude der Zinggeler-Fabrik bis auf die Grundmauern abgebrannt ist. Mehr...

Video

Zwei Schweinebrüder suchen das Abenteuer

Wädenswil Gustavs Schwestern begeben sich mit Piggeldy und Frederick auf eine Abenteuerreise. Die Lesegesellschaft lud Kinder und Eltern zu einem Puppentheater mit zwei Schweinen ins Theater Ticino. Mehr...

Nächsten Monat erfolgt Baueingabe für 309 Wohnungen

Wädenswil 2017 sollen die Bagger am Holzmoosrütisteig auffahren. Die Hangenmoos AG will nächsten Monat die Baueingabe für 309 neue Wohnungen einreichen. Die jetzigen Mieter haben die Kündigung erhalten. Mehr...

Stimmbürger stellen Gemeinderat brisante Fragen

Schönenberg Klarheit zu umstrittenen Themen soll die Gemeindeversammlung am Donnerstag bringen. Dazu haben mehrere Stimmbürger Anfragen an den Gemeinderat eingereicht. Mehr...

Weitere Hürde für Pflegeheimprojekt

Richterswil Eine weitere Entscheidung zur Zukunft des Pflegeheims an der Gartenstrasse steht an der nächsten Gemeindeversammlung an. Zudem wird über die Jahresrechnung 2014 abgestimmt. Mehr...

Wenig Chancen auf besseren Fahrplan

Zimmerberg Obwohl die Regionale Verkehrskonferenz Zimmerberg rund ein Drittel der Begehren aus den Gemeinden unterstützt, rechnet sie mit wenigen Änderungen am Fahrplan. Mehr...

«Trotz aller Unstimmigkeiten trete ich mit etwas Wehmut zurück»

Schönenberg Während knapp vier Jahren amtete Lukas Matt als Gemeindepräsident von Schönenberg. Ein halbes Jahr vor Ende seiner Amtszeit gibt er seinen Rücktritt und blickt auf eine turbulente Zeit zurück. Mehr...

Bühnenszenen für die Ewigkeit

Langnau Für mehr als 60 verschiedene Theatergruppen hat Fotograf Bernhard Fuchs während 40 Jahren Bilder gemacht. Einen Teil davon stellt er nun im Turbine-Theater aus. Mehr...

«Ich möchte nah bei der Bevölkerung sein»

Wädenswil Während eines Jahres präsidiert Monika Greter (CVP) den Gemeinderat. Sie hofft in dieser Zeit auf viele Begegnungen mit der Bevölkerung. Mehr...

Seine Schauspieler erschafft er selbst

Wädenswil Mit drei verschiedenen Aufführungen gastiert der Puppenspieler und Kunstpfeifer Nikolaus Habjan nächste Woche im Theater Ticino. In Wien ist er sehr erfolgreich. Mehr...

Stichworte

Autoren