Stichwort:: Daniel Hitz

News

EVP zieht Volksinitiative gegen Bildungsabbau zurück

Wädenswil Mit der Initiative «Für unsere Kinder – Stopp dem Bildungsabbau» kämpfte die EVP gegen Sparmassnahmen im Bildungsbereich. Nun zog sie den Vorstoss zurück. Mehr...

Sporthalle und Schwimmbecken sollen unter ein Dach

Richterswil Der Richterswiler Gemeinderat hat seine Empfehlung für eine der vier Varianten für eine neue Turnhalle beim Schulhaus Feld 1 abgegeben. Das Vorhaben ist mit Kosten von über 20 Millionen Franken veranschlagt. Mehr...

Soll Horgen ein Parlament erhalten? Jetzt sind die Bürger gefragt

Horgen In den kommenden Monaten können die Horgner in einem Mitwirkungsverfahren mitreden, wie die Gemeinde künftig politisch organisiert wird. Mehr...

Parteien verlangen Auskunft zu günstigem Wohnraum

Adliswil Das Thema günstiger Wohnraum bewegt die Parteien in Adliswil: Der Stadtrat hat auf eine Interpellation der CVP/GLP Fraktion geantwortet. Zeitgleich plädiert die FDP für mehr Transparenz bei günstigem Wohnraum. Mehr...

Der Gemeinderat treibt Erweiterung des Fussballplatzes voran

Oberrieden Der Fussballplatz in Oberrieden ist zu klein, um in die Norm des Schweizer Fussballverbands zu passen. Deshalb soll er vergrössert werden. Auch ein Kunstrasen ist eine Option. Mehr...

Hintergrund

5G-Antennen erreichen den Zürichsee

Das 5G-Netz breitet sich immer schneller über die Schweiz aus. Auch rund um den Zürichsee strahlen bereits die ersten Antennen. Das sorgt auch für Skepsis und Kritik. Mehr...

Bahnschranke in Wädenswil wird für kleinen Zirkus unüberwindbar

Wädenswil Der Minicirc gastiert seit 20 Jahren auf dem Seeplatz. Die Künstler mussten jeweils mit Wagen und Zirkusschwein die Gleise überqueren. Neue Sicherheitsauflagen verunmöglichen das in Zukunft. Mehr...

Vier Kandidaten buhlen um einen Sitz in der Sozialbehörde

Horgen Der freigewordene Sitz in der Sozialbehörde Horgen ist begehrt. Gleich vier Bewerber haben sich gemeldet - ein Überblick. Mehr...

Richterswil nimmt Abschied von seinem Dorfchronisten

Richterswil Der Historiker, Autor, Liedermacher und Journalist Hans Peter Treichler ist im Januar verstorben. Am Freitag hat eine Erinnerungslesung aus seinem bisher unveröffentlichten Werk stattgefunden. Mehr...

Letzte Hoffnung für Biker und Reiter ist versiegt

Kantonsrat Seit dem 1. Januar ist die Bachtelenstrasse im Sihlwald für Biker und Reiter gesperrt. Mit einem Postulat wollten drei Kantonsräte die dauerhafte Schliessung verhindern – ohne Erfolg. Mehr...

Meinung

Horgen und Hirzels Wappentiere zeigen Flagge

Dorfgeflüster Eine Kolumne von Daniel Hitz. Mehr...

Jetzt sind gute Ideen gefragt

Kommentar Redaktor Daniel Hitz zum Kilchberger Feuerwehrdepot-Entscheid. Mehr...

Interview

«Mit Wutbürgern habe ich Mitleid»

Im Gespräch Die reformierte Kilchberger Pfarrerin Sibylle Forrer kämpft in den sozialen Medien unter anderem für Gleichberechtigung und eine Ehe für alle. Für ihr Engagement erhielt sie den «PrixNetzCourage» – aber auch heftige Beleidigungen. Mehr...

«Die Landsgemeinde soll das Interesse für die Politik wecken»

Thalwil Märk Fankhauser (FDP) wird im Juni eine Gemeindeversammlung im Stil einer Landsgemeinde abhalten. Damit will der Gemeindepräsident nicht nur die Stimmberechtigten erreichen. Mehr...


EVP zieht Volksinitiative gegen Bildungsabbau zurück

Wädenswil Mit der Initiative «Für unsere Kinder – Stopp dem Bildungsabbau» kämpfte die EVP gegen Sparmassnahmen im Bildungsbereich. Nun zog sie den Vorstoss zurück. Mehr...

Sporthalle und Schwimmbecken sollen unter ein Dach

Richterswil Der Richterswiler Gemeinderat hat seine Empfehlung für eine der vier Varianten für eine neue Turnhalle beim Schulhaus Feld 1 abgegeben. Das Vorhaben ist mit Kosten von über 20 Millionen Franken veranschlagt. Mehr...

Soll Horgen ein Parlament erhalten? Jetzt sind die Bürger gefragt

Horgen In den kommenden Monaten können die Horgner in einem Mitwirkungsverfahren mitreden, wie die Gemeinde künftig politisch organisiert wird. Mehr...

Parteien verlangen Auskunft zu günstigem Wohnraum

Adliswil Das Thema günstiger Wohnraum bewegt die Parteien in Adliswil: Der Stadtrat hat auf eine Interpellation der CVP/GLP Fraktion geantwortet. Zeitgleich plädiert die FDP für mehr Transparenz bei günstigem Wohnraum. Mehr...

Der Gemeinderat treibt Erweiterung des Fussballplatzes voran

Oberrieden Der Fussballplatz in Oberrieden ist zu klein, um in die Norm des Schweizer Fussballverbands zu passen. Deshalb soll er vergrössert werden. Auch ein Kunstrasen ist eine Option. Mehr...

Jugendliche erhalten in Langnau unerlaubt Alkohol

Langnau Das Blaue Kreuz hat Jugendliche unter 16 Jahren in Geschäfte geschickt, um Alkohol zu kaufen. Einige Betreiber halten sich nicht an die Regeln. Mehr...

Kirchenbänke führen zu Eklat in der Kirchenpflege

Wädenswil Die Kontroverse über das Entfernen von Kirchenbänken aus der Grubenmann-Kirche geht in eine nächste Runde. Die Abstimmung muss wiederholt werden. Der Präsident der Kirchenpflege tritt zurück. Mehr...

Die Patrouillen der SIP nehmen jetzt verstärkt Erwachsene ins Visier

Wädenswil Der Sicherheitsdienst SIP Wädi sorgt für Ordnung auf öffentlichen Plätzen. Bisher wurde das Augenmerk vor allem auf Jugendliche gelegt. Nun soll auch vermehrt auf ältere Personen fokussiert werden. Mehr...

Die ersten Schaufeln Sand sind abgetragen

Adliswil Die Sportanlage Tüfi wird umgebaut. Ein Fussballplatz erhält Kunstrasen, ein Sandplatz wird zur Multifunktionsfläche. Die Bauarbeiten starteten am Mittwoch mit den ersten Schaufelstichen. Mehr...

Richterswil kauft millionenteure Wiese

Richterswil Sie war die letzte Parzelle auf der Wiese hinter der Kirche St. Marien in Samstagern, die der Gemeinde noch nicht gehört hatte. Nun hat sie der Gemeinderat gekauft. Mehr...

Rettungsversuch für verlotterte Feldscheunen

Schönenberg Einst dienten sie als Lagerstätte für Torf und Stroh. Heute droht den wenigen noch erhaltenen Streuhütten in der Moorlandschaft des Zimmerbergs der Zerfall. Stefan Keller will sie retten und gleichzeitig zu einem Zuhause für Wildtiere machen. Mehr...

Schulpavillon aus Wallisellen soll Platznot lindern

Kilchberg Die Gemeinde rechnet mit steigenden Schülerzahlen. Darum soll auf dem Areal des Schulhauses Alte Landstrasse ab Sommer ein Pavillon mit vier Unterrichtszimmern stehen. Mehr...

Standort für Altersheim-Provisorium gefunden

Richterswil Das Pflegeheim Etzelblick soll bis Mitte 2021 vergrössert werden. Während der Bauarbeiten müssen die Senioren in ein Provisorium ziehen. Für dieses hat die Betreiberin zusammen mit der Gemeinde Richterswil ein Grundstück gefunden. Mehr...

Stadtrat macht vorwärts mit Betreuungsgutscheinen

Adliswil Das Adliswiler Parlament stimmte unlängst darüber ab, ob Eltern von Kindern in privaten Kitas finanziell unterstützt werden sollen. Die Vorlage scheiterte. Nun wagt der Stadtrat einen neuen Versuch. Mehr...

Zug um Zug zum Umzug

Adliswil Das Gebäude der Adliswiler Stadtverwaltung wird erneuert und erweitert. Wegen der anstehenden Bauarbeiten muss die Verwaltung Ende Monat in ein Provisorium ziehen. Mehr...

5G-Antennen erreichen den Zürichsee

Das 5G-Netz breitet sich immer schneller über die Schweiz aus. Auch rund um den Zürichsee strahlen bereits die ersten Antennen. Das sorgt auch für Skepsis und Kritik. Mehr...

Bahnschranke in Wädenswil wird für kleinen Zirkus unüberwindbar

Wädenswil Der Minicirc gastiert seit 20 Jahren auf dem Seeplatz. Die Künstler mussten jeweils mit Wagen und Zirkusschwein die Gleise überqueren. Neue Sicherheitsauflagen verunmöglichen das in Zukunft. Mehr...

Vier Kandidaten buhlen um einen Sitz in der Sozialbehörde

Horgen Der freigewordene Sitz in der Sozialbehörde Horgen ist begehrt. Gleich vier Bewerber haben sich gemeldet - ein Überblick. Mehr...

Richterswil nimmt Abschied von seinem Dorfchronisten

Richterswil Der Historiker, Autor, Liedermacher und Journalist Hans Peter Treichler ist im Januar verstorben. Am Freitag hat eine Erinnerungslesung aus seinem bisher unveröffentlichten Werk stattgefunden. Mehr...

Letzte Hoffnung für Biker und Reiter ist versiegt

Kantonsrat Seit dem 1. Januar ist die Bachtelenstrasse im Sihlwald für Biker und Reiter gesperrt. Mit einem Postulat wollten drei Kantonsräte die dauerhafte Schliessung verhindern – ohne Erfolg. Mehr...

Infografik

Die Gefahren des Winters lauern auf den Strassen

Unfälle Der Winter bringt kürzere Tage und längere Nächte. Damit erhöhen sich auch die Gefahren für Fussgänger und Autofahrer. Zu Unfällen kommt es aber auch in helleren Monaten. Die Anzahl an Verkehrsunfällen unterscheidet sich je nach Seegemeinde. Eine Übersicht. Mehr...

Diese Seegemeinden erhalten schnelleres Internet

Glasfasernetz Die Swisscom will bis 2021 in allen Gemeinden das Glasfasernetz ausbauen. In drei Seegemeinden sind die Arbeiten bereits im Gange. Mehr...

Wie Senioren in einer WG ihren Lebensabend verbringen

Samstagern ln der Wohngruppe Drei Eichen leben elf Senioren zusammen. Dieses Jahr wurde ihre Wohnung renoviert und wurden Besuchszeiten eingeführt. Die Pfleger ziehen eine Bilanz. Mehr...

Anwohner nehmen Gestaltungsplan weiter unter Beschuss

Horgen Die letzte Horgner Gemeindeversammlung in diesem Jahr ist vorbei. Deren Nachbeben noch nicht. Ein Stimmrechtsrekurs gegen die Abstimmung über den privaten Gestaltungsplan Ebnet wurde nach der Versammlung eingereicht. Der Vorwurf: Falschinformationen seitens Gemeinderat. Mehr...

Rekurs bedroht Abstimmung über Gestaltungsplan

Horgen An der Gemeindeversammlung entscheiden die Horgner vor allem über Geld- und Baufragen. Für Diskussionen dürfte der Gestaltungsplan «Ebnet» sorgen, zu dem ein Stimmrechtsrekurs hängig ist. Darin verlangen die Rekurrenten Auskünfte vom Gemeinderat. Mehr...

Wie 16 Bänke eine Kirchgemeinde spalten

Wädenswil Die Kirchenpflege Wädenswil will Bänke aus der Grubenmann Kirche entfernen und so das Gebäude beleben. Ins Leben gerufen hat der Vorstoss vor allem eine rege Diskussion über den Wert und die Zukunft der Kirche. Mehr...

Horgner sagen Ja zu mehr Schulraum

Horgen Ein Kindergarten auf der Allmend sowie ein Betreuungspavillon beim Schulhaus Tannenbach können in Horgen gebaut werden. Denn dafür sprach sich das Stimmvolk am Sonntag an der Urne aus. Mehr...

Parlament lehnt Unterstützung für Kinder in privaten Kitas ab

Adliswil Eltern von Kindern in privaten Tagesstätten erhalten künftig keine Subventionen. Der Grosse Gemeinderat erteilte dem Antrag des Stadtrats gestern eine Abfuhr. Mehr...

Hirzler Bibliothek fällt der Fusion zum Opfer

Horgen Hirzel hat bald keine öffentliche Gemeindebibliothek mehr. Aufgrund der Fusion mit Horgen wird im Hirzel ab Januar nur noch eine Schulbibliothek geführt. Mehr...

Richterswil stellt Weichen für die nächsten vier Jahre

Richterswil Der Gemeinderat hat sich Ziele für seine Legislatur gesetzt. Diese umfassen vor allem Bauprojekte in den Bereichen Schule, Altersversorgung und Verwaltung. Darunter sind auch einige alt bekannte. Mehr...

Horgen und Hirzels Wappentiere zeigen Flagge

Dorfgeflüster Eine Kolumne von Daniel Hitz. Mehr...

Jetzt sind gute Ideen gefragt

Kommentar Redaktor Daniel Hitz zum Kilchberger Feuerwehrdepot-Entscheid. Mehr...

«Mit Wutbürgern habe ich Mitleid»

Im Gespräch Die reformierte Kilchberger Pfarrerin Sibylle Forrer kämpft in den sozialen Medien unter anderem für Gleichberechtigung und eine Ehe für alle. Für ihr Engagement erhielt sie den «PrixNetzCourage» – aber auch heftige Beleidigungen. Mehr...

«Die Landsgemeinde soll das Interesse für die Politik wecken»

Thalwil Märk Fankhauser (FDP) wird im Juni eine Gemeindeversammlung im Stil einer Landsgemeinde abhalten. Damit will der Gemeindepräsident nicht nur die Stimmberechtigten erreichen. Mehr...

Stichworte

Autoren