Stichwort:: Daniel Hitz

News

Schulpavillon aus Wallisellen soll Platznot lindern

Kilchberg Die Gemeinde rechnet mit steigenden Schülerzahlen. Darum soll auf dem Areal des Schulhauses Alte Landstrasse ab Sommer ein Pavillon mit vier Unterrichtszimmern stehen. Mehr...

Standort für Altersheim-Provisorium gefunden

Richterswil Das Pflegeheim Etzelblick soll bis Mitte 2021 vergrössert werden. Während der Bauarbeiten müssen die Senioren in ein Provisorium ziehen. Für dieses hat die Betreiberin zusammen mit der Gemeinde Richterswil ein Grundstück gefunden. Mehr...

Stadtrat macht vorwärts mit Betreuungsgutscheinen

Adliswil Das Adliswiler Parlament stimmte unlängst darüber ab, ob Eltern von Kindern in privaten Kitas finanziell unterstützt werden sollen. Die Vorlage scheiterte. Nun wagt der Stadtrat einen neuen Versuch. Mehr...

Zug um Zug zum Umzug

Adliswil Das Gebäude der Adliswiler Stadtverwaltung wird erneuert und erweitert. Wegen der anstehenden Bauarbeiten muss die Verwaltung Ende Monat in ein Provisorium ziehen. Mehr...

Infografik

Seegemeinden erhalten 17 Millionen von der Kantonalbank

Finanzen Die Gemeinden in der Region erhalten von der ZKB jährlich Dividenden. Die Bank informierte, wer wie viel verbuchen darf. Mehr...

Hintergrund

Richterswil nimmt Abschied von seinem Dorfchronisten

Richterswil Der Historiker, Autor, Liedermacher und Journalist Hans Peter Treichler ist im Januar verstorben. Am Freitag hat eine Erinnerungslesung aus seinem bisher unveröffentlichten Werk stattgefunden. Mehr...

Letzte Hoffnung für Biker und Reiter ist versiegt

Kantonsrat Seit dem 1. Januar ist die Bachtelenstrasse im Sihlwald für Biker und Reiter gesperrt. Mit einem Postulat wollten drei Kantonsräte die dauerhafte Schliessung verhindern – ohne Erfolg. Mehr...

Infografik

Die Gefahren des Winters lauern auf den Strassen

Unfälle Der Winter bringt kürzere Tage und längere Nächte. Damit erhöhen sich auch die Gefahren für Fussgänger und Autofahrer. Zu Unfällen kommt es aber auch in helleren Monaten. Die Anzahl an Verkehrsunfällen unterscheidet sich je nach Seegemeinde. Eine Übersicht. Mehr...

Diese Seegemeinden erhalten schnelleres Internet

Glasfasernetz Die Swisscom will bis 2021 in allen Gemeinden das Glasfasernetz ausbauen. In drei Seegemeinden sind die Arbeiten bereits im Gange. Mehr...

Wie Senioren in einer WG ihren Lebensabend verbringen

Samstagern ln der Wohngruppe Drei Eichen leben elf Senioren zusammen. Dieses Jahr wurde ihre Wohnung renoviert und wurden Besuchszeiten eingeführt. Die Pfleger ziehen eine Bilanz. Mehr...

Meinung

Jetzt sind gute Ideen gefragt

Kommentar Redaktor Daniel Hitz zum Kilchberger Feuerwehrdepot-Entscheid. Mehr...

Interview

«Mit Wutbürgern habe ich Mitleid»

Im Gespräch Die reformierte Kilchberger Pfarrerin Sibylle Forrer kämpft in den sozialen Medien unter anderem für Gleichberechtigung und eine Ehe für alle. Für ihr Engagement erhielt sie den «PrixNetzCourage» – aber auch heftige Beleidigungen. Mehr...

«Die Landsgemeinde soll das Interesse für die Politik wecken»

Thalwil Märk Fankhauser (FDP) wird im Juni eine Gemeindeversammlung im Stil einer Landsgemeinde abhalten. Damit will der Gemeindepräsident nicht nur die Stimmberechtigten erreichen. Mehr...


Schulpavillon aus Wallisellen soll Platznot lindern

Kilchberg Die Gemeinde rechnet mit steigenden Schülerzahlen. Darum soll auf dem Areal des Schulhauses Alte Landstrasse ab Sommer ein Pavillon mit vier Unterrichtszimmern stehen. Mehr...

Standort für Altersheim-Provisorium gefunden

Richterswil Das Pflegeheim Etzelblick soll bis Mitte 2021 vergrössert werden. Während der Bauarbeiten müssen die Senioren in ein Provisorium ziehen. Für dieses hat die Betreiberin zusammen mit der Gemeinde Richterswil ein Grundstück gefunden. Mehr...

Stadtrat macht vorwärts mit Betreuungsgutscheinen

Adliswil Das Adliswiler Parlament stimmte unlängst darüber ab, ob Eltern von Kindern in privaten Kitas finanziell unterstützt werden sollen. Die Vorlage scheiterte. Nun wagt der Stadtrat einen neuen Versuch. Mehr...

Zug um Zug zum Umzug

Adliswil Das Gebäude der Adliswiler Stadtverwaltung wird erneuert und erweitert. Wegen der anstehenden Bauarbeiten muss die Verwaltung Ende Monat in ein Provisorium ziehen. Mehr...

Infografik

Seegemeinden erhalten 17 Millionen von der Kantonalbank

Finanzen Die Gemeinden in der Region erhalten von der ZKB jährlich Dividenden. Die Bank informierte, wer wie viel verbuchen darf. Mehr...

Bezirksrat schmettert Rekurse gegen Gemeindeversammlung ab

Horgen An der Gemeindeversammlung hiessen die Horgner einen Gestaltungsplan für Wohnbauten im Ebnet gut. Rekurse gegen das Vorhaben lehnte der Bezirksrat nun ab. Mehr...

Die Jugendherberge startet mit neuem Leiter in die Saison

Richterswil Menschen aus aller Welt übernachten zwischen März und November in der Jugendherberge auf dem Richterswiler Horn. Ab Freitag begrüsst sie ein neuer Gastgeber. Mehr...

Es spukt auf Richterswils Kreisel

Richterswil In der Nacht auf Freitag sind zwei Gespenster auf dem Verkehrsrondell am Wachthusplatz platziert worden. Der geistreiche Streich scheint ein Vorbote des Fasnachtsauftaktes zu sein. Mehr...

Wie kleine Museen Pläne für die Zukunft schmieden

Museum Damit den kleinen Museen am Zürichsee die Besucher nicht ausgehen, ist Ideenreichtum gefragt. Ein Beispiel ist das Johanna Spyri Museum im Hirzel. Mehr...

Ein Brunnen für die Landsgemeinde

Thalwil Der Plattenpark in Thalwil soll einen Brunnen erhalten. Pünktlich zur ersten Open-Air-Gemeindeversammlung. Mehr...

Wie weiter mit dem Quartierprojekt für Senioren?

Adliswil Die Stadt und Pro Senectute haben vor fünf Jahren im Quartier Rellsten-Zopf-Oberleimbach eine Aktion gestartet, um Menschen besser zu vernetzen. Nun endet die Kooperation. Doch das Projekt soll weitergehen. Mehr...

Kilchberger Feuerwehr bleibt am alten Standort

Kilchberg Die Wahl des Standortes ist gefallen: Das Feuerwehrdepot und der Werkhof bleiben an der alten Landstrasse. Die Entscheidung fiel erdenklich knapp. Mehr...

Keine schnellere Einbürgerung in Adliswil

Adliswil Mit einer Initiative wollte die SP Adliswil, dass künftig nur noch der Stadtrat und nicht wie heute zusätzlich der Gemeinderat das Bürgerrecht erteilt. Der Vorstoss fand im Parlament jedoch nicht das nötige Mehr. Mehr...

Initiative zu Betreuungsgutscheinen nimmt erste Hürde

Adliswil Die Initiative von Mitte-links Parteien, welche einen finanziellen Zustupf für Kinder in privaten Kitas fordert, verbucht im Parlament einen ersten Erfolg. Eine ähnliche Vorlage war im November gescheitert. Mehr...

Auch das Parlament will das Zentrum Süd verdichten

Adliswil Der Stadtrat plant, das Areal südlich des Bahnhofs besser auszunützen. Der Grosse Gemeinderat stellte sich am Mittwoch hinter das Projekt - trotz Rückweisungsantrag. Mehr...

Richterswil nimmt Abschied von seinem Dorfchronisten

Richterswil Der Historiker, Autor, Liedermacher und Journalist Hans Peter Treichler ist im Januar verstorben. Am Freitag hat eine Erinnerungslesung aus seinem bisher unveröffentlichten Werk stattgefunden. Mehr...

Letzte Hoffnung für Biker und Reiter ist versiegt

Kantonsrat Seit dem 1. Januar ist die Bachtelenstrasse im Sihlwald für Biker und Reiter gesperrt. Mit einem Postulat wollten drei Kantonsräte die dauerhafte Schliessung verhindern – ohne Erfolg. Mehr...

Infografik

Die Gefahren des Winters lauern auf den Strassen

Unfälle Der Winter bringt kürzere Tage und längere Nächte. Damit erhöhen sich auch die Gefahren für Fussgänger und Autofahrer. Zu Unfällen kommt es aber auch in helleren Monaten. Die Anzahl an Verkehrsunfällen unterscheidet sich je nach Seegemeinde. Eine Übersicht. Mehr...

Diese Seegemeinden erhalten schnelleres Internet

Glasfasernetz Die Swisscom will bis 2021 in allen Gemeinden das Glasfasernetz ausbauen. In drei Seegemeinden sind die Arbeiten bereits im Gange. Mehr...

Wie Senioren in einer WG ihren Lebensabend verbringen

Samstagern ln der Wohngruppe Drei Eichen leben elf Senioren zusammen. Dieses Jahr wurde ihre Wohnung renoviert und wurden Besuchszeiten eingeführt. Die Pfleger ziehen eine Bilanz. Mehr...

Anwohner nehmen Gestaltungsplan weiter unter Beschuss

Horgen Die letzte Horgner Gemeindeversammlung in diesem Jahr ist vorbei. Deren Nachbeben noch nicht. Ein Stimmrechtsrekurs gegen die Abstimmung über den privaten Gestaltungsplan Ebnet wurde nach der Versammlung eingereicht. Der Vorwurf: Falschinformationen seitens Gemeinderat. Mehr...

Rekurs bedroht Abstimmung über Gestaltungsplan

Horgen An der Gemeindeversammlung entscheiden die Horgner vor allem über Geld- und Baufragen. Für Diskussionen dürfte der Gestaltungsplan «Ebnet» sorgen, zu dem ein Stimmrechtsrekurs hängig ist. Darin verlangen die Rekurrenten Auskünfte vom Gemeinderat. Mehr...

Wie 16 Bänke eine Kirchgemeinde spalten

Wädenswil Die Kirchenpflege Wädenswil will Bänke aus der Grubenmann Kirche entfernen und so das Gebäude beleben. Ins Leben gerufen hat der Vorstoss vor allem eine rege Diskussion über den Wert und die Zukunft der Kirche. Mehr...

Horgner sagen Ja zu mehr Schulraum

Horgen Ein Kindergarten auf der Allmend sowie ein Betreuungspavillon beim Schulhaus Tannenbach können in Horgen gebaut werden. Denn dafür sprach sich das Stimmvolk am Sonntag an der Urne aus. Mehr...

Parlament lehnt Unterstützung für Kinder in privaten Kitas ab

Adliswil Eltern von Kindern in privaten Tagesstätten erhalten künftig keine Subventionen. Der Grosse Gemeinderat erteilte dem Antrag des Stadtrats gestern eine Abfuhr. Mehr...

Hirzler Bibliothek fällt der Fusion zum Opfer

Horgen Hirzel hat bald keine öffentliche Gemeindebibliothek mehr. Aufgrund der Fusion mit Horgen wird im Hirzel ab Januar nur noch eine Schulbibliothek geführt. Mehr...

Richterswil stellt Weichen für die nächsten vier Jahre

Richterswil Der Gemeinderat hat sich Ziele für seine Legislatur gesetzt. Diese umfassen vor allem Bauprojekte in den Bereichen Schule, Altersversorgung und Verwaltung. Darunter sind auch einige alt bekannte. Mehr...

100 Tage im Amt – Eine erste Bilanz

Gemeindepräsidium Farid Zeroual (CVP), Reto Grau (FDP) und Marcel Tanner (FDP) sind nun seit 100 Tagen im Amt. Der Adliswiler Stadtpräsident und die Gemeindepräsidenten von Langnau und Richterswil ziehen eine erste Bilanz. Mehr...

Badibetreiber kamen wegen hohen Besucherzahlen ins Schwitzen

Badesaison Über die brütend heissen Sommertage beklagten sich einige Hitzeleidende. Nicht so die Badibetreiber. Rückblickend brachte der heisse Sommer den Badeanstalten zwei Dinge: Rekorde, aber auch eine Menge Arbeit. Mehr...

Die Eisfeldbetreiber ziehen eine positive Bilanz

Eisbahnen Am vergangenen Wochenende ging die Eislaufsaison im Bezirk Horgen zu Ende. Alle Eisfeldbetreiber schauen zufrieden auf die vergangenen Monate zurück. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte und der Sturm Spuren hinterliess. Mehr...

Jetzt sind gute Ideen gefragt

Kommentar Redaktor Daniel Hitz zum Kilchberger Feuerwehrdepot-Entscheid. Mehr...

«Mit Wutbürgern habe ich Mitleid»

Im Gespräch Die reformierte Kilchberger Pfarrerin Sibylle Forrer kämpft in den sozialen Medien unter anderem für Gleichberechtigung und eine Ehe für alle. Für ihr Engagement erhielt sie den «PrixNetzCourage» – aber auch heftige Beleidigungen. Mehr...

«Die Landsgemeinde soll das Interesse für die Politik wecken»

Thalwil Märk Fankhauser (FDP) wird im Juni eine Gemeindeversammlung im Stil einer Landsgemeinde abhalten. Damit will der Gemeindepräsident nicht nur die Stimmberechtigten erreichen. Mehr...

Stichworte

Autoren