Stichwort:: Colin Bätschmann

News

Gemeinderat kann von einem Ja zur neuen Gemeindeordnung ausgehen

Langnau Am 9. Februar befindet Langnau über seine neue Gemeindeverfassung. Weder in der Bevölkerung noch in den Parteien scheint sich Widerstand gegen die vorgesehenen Änderungen zu regen. Mehr...

Wädenswil will mithilfe der Bevölkerung smarter werden

Wädenswil Eine Smart City ist technologisch fortschrittlich, umweltbewusst und zieht ihre Bewohner ins Stadtgeschehen mit ein. Wädenswil sieht sich auf dem Weg, so eine schlaue Stadt zu werden. Mehr...

Nach Unfall steht Forderung nach Tempo 30 im Raum

Wädenswil Bei der Kreuzung vor dem Volkshaus wurde am Montag eine Fussgängerin von einem Auto angefahren. Stadtrat Jonas Erni spricht sich nun für Tempo 30 auf der Kantonsstrasse aus. Mehr...

Mammutbaum kommt vors Verwaltungsgericht

Kilchberg Drei Bürgerinnen hatten gegen den Volksentscheid zum Standort des Feuerwehrdepots Rekurs eingereicht. Nun hat der Bezirksrat ihr Begehren abgelehnt. Doch die Rekurrentinnen lassen nicht locker. Mehr...

Gebäude des Paracelsus-Spitals für 40 Millionen verkauft

Richterswil Für fast 40 Millionen hat eine Zürcher Immobilienfirma vier Liegenschaften des Paracelsus-Spitals gekauft. Der Verkauf entlastet das Spital und dessen Betreiber auch finanziell. Mehr...

Hintergrund

20 neue Wohnungen auf Fabrikareal geplant

Langnau Die traditionelle Seifenherstellerin Blidor AG setzt an ihrem jetzigen Standort auf Wohnraum statt Gewerbe. Potenzieller Zündstoff: Teile des Areals sind schutzwürdig. Mehr...

Verkehr hat vielerorts zugenommen – ausser auf der Sihltalstrasse

Verkehr Die Gemeinden im Sihltal haben vor zehn Jahren ein grosses Geschenk erhalten: eine Autobahn. Aber nicht etwa im eigenen Bezirk, sondern im benachbarten Knonauer Amt. Mehr...

Seit über 100 Jahren für Kinder da

Thalwil Das Kinderhaus in Thalwil nimmt sich jungen Menschen an, die aus schwierigen Lebenslagen kommen. Sie sollen hier möglichst normal aufwachsen. Mehr...

FDP will E-Trottis nach Adliswil holen

Adliswil In den grossen Städten sind sie längst allgegenwärtig: elektrische Mietfahrzeuge wie E-Trottinette und E-Velos. Vertreter der FDP Adliswil wollen die Gefährte in die Agglomeration bringen. Mehr...

Wo katholische Mädchen durch die Hölle mussten

Richterswil Eine Expertenkommission hat die Geschichte des katholischen Mädchenheims in Richterswil aufgearbeitet. Mehr...

Meinung

Klaus Beutel, 73

Mein Name Die ZSZ befragt in ihrer Serie Menschen mit ungewöhnlichen Namen. Heute: Klaus Beutel aus Wädenswil. Mehr...

Interview

«Schach ist ein Teufelsspiel»

Im Gespräch Nico Georgiadis ist einer von neun Schachgrossmeistern der Schweiz - und gehört mit 23 Jahren zu den jüngsten. Ein Leben als Schachprofi ist ihm zu eintönig. Viel lieber will er im Journalismus Karriere machen. Mehr...


Gemeinderat kann von einem Ja zur neuen Gemeindeordnung ausgehen

Langnau Am 9. Februar befindet Langnau über seine neue Gemeindeverfassung. Weder in der Bevölkerung noch in den Parteien scheint sich Widerstand gegen die vorgesehenen Änderungen zu regen. Mehr...

Wädenswil will mithilfe der Bevölkerung smarter werden

Wädenswil Eine Smart City ist technologisch fortschrittlich, umweltbewusst und zieht ihre Bewohner ins Stadtgeschehen mit ein. Wädenswil sieht sich auf dem Weg, so eine schlaue Stadt zu werden. Mehr...

Nach Unfall steht Forderung nach Tempo 30 im Raum

Wädenswil Bei der Kreuzung vor dem Volkshaus wurde am Montag eine Fussgängerin von einem Auto angefahren. Stadtrat Jonas Erni spricht sich nun für Tempo 30 auf der Kantonsstrasse aus. Mehr...

Mammutbaum kommt vors Verwaltungsgericht

Kilchberg Drei Bürgerinnen hatten gegen den Volksentscheid zum Standort des Feuerwehrdepots Rekurs eingereicht. Nun hat der Bezirksrat ihr Begehren abgelehnt. Doch die Rekurrentinnen lassen nicht locker. Mehr...

Gebäude des Paracelsus-Spitals für 40 Millionen verkauft

Richterswil Für fast 40 Millionen hat eine Zürcher Immobilienfirma vier Liegenschaften des Paracelsus-Spitals gekauft. Der Verkauf entlastet das Spital und dessen Betreiber auch finanziell. Mehr...

Es hat noch freie Plätze in der abschliessbaren Velogarage am Bahnhof

Thalwil Beide Stockwerke des Veloparkplatzes bei der Passerelle Süd am Bahnhof sind wieder offen. Für den unteren Teil mit 50 Plätzen ist ein Schlüssel nötig, den die Gemeinde gratis abgibt. Interesse zeigten bis jetzt etwas mehr als 30 Velofahrer. Mehr...

Kosten für Altlastensanierung stehen endlich fest

Richterswil Die Gemeinde will seit Jahren einen Kugelfang und eine alte Mülldeponie sanieren. Nun sind die Kosten klar: Sie liegen etwas tiefer als erwartet. Mehr...

Oberriedner heissen Budget trotz Defizit gut

Oberrieden Sowohl das Budget 2020 als auch das Beibehalten des Steuerfusses bei 88 Prozent fanden bei der Stimmbevölkerung Zuspruch. Mehr...

Stadt will Turnhalle bauen und sie in zehn Jahren wieder abreissen

Wädenswil Oberhalb des Siedlungsgebiets Au soll eine Doppelturnhalle für zehn Jahre entstehen. Die Kantonsschule würde sich einmieten. Mehr...

Assistenztrainer rettet Junior das Leben – und wird geehrt

Richterswil Am Donnerstag zeichnet die Gemeinde den 22-jährigen Jonathan Cavaliere an der Sportlerehrung aus – aber nicht wegen sportlicher Leistung. Er reanimierte einen Fussballjunior, als dieser auf dem Platz zusammenbrach. Mehr...

Stadtrat will mehr Geld für Erhöhung der biologischen Vielfalt

Wädenswil Die Geschäfte der Ratssitzung blieben unkommentiert, ausser einer Interpellation zur Biodiversität. Mehr...

Jugendsession zur Klimathematik lockte nur wenige an

Horgen Die dritte Austragung der Horgner Jugendsession fiel kurz aus. Nur wenige Jugendliche hatten sich angemeldet – obwohl das zu diskutierende Thema derzeit in aller Munde ist. Mehr...

Er wollte einst reich und berühmt werden – und ist heute Pfarrer

Horgen Der Horgner Roy Gerber wanderte in den 90er-Jahren in die USA aus. Nach ereignisreichen Jahren und einem Versprechen an ein kleines Mädchen kam er als Pfarrer zurück in die Schweiz und gründete ein Hilfswerk gegen sexuellen Missbrauch. Mehr...

Teilrevision der Verkehrsbaulinien ist unumstritten

Wädenswil Im Fokus der Gemeinderatssitzung am Montag stehen eine Weisung zu Verkehrsbaulinien und diverse Interpellationen. Mehr...

Es glitzert und funkelt wieder im Zentrum von Wädenswil

Wädenswil Die Aazündete als Startschuss zur Vorweihnachtszeit: Seit Freitagabend ist das Stadtzentrum von Wädenswil wieder festlich beleuchtet. Mehr...

20 neue Wohnungen auf Fabrikareal geplant

Langnau Die traditionelle Seifenherstellerin Blidor AG setzt an ihrem jetzigen Standort auf Wohnraum statt Gewerbe. Potenzieller Zündstoff: Teile des Areals sind schutzwürdig. Mehr...

Verkehr hat vielerorts zugenommen – ausser auf der Sihltalstrasse

Verkehr Die Gemeinden im Sihltal haben vor zehn Jahren ein grosses Geschenk erhalten: eine Autobahn. Aber nicht etwa im eigenen Bezirk, sondern im benachbarten Knonauer Amt. Mehr...

Seit über 100 Jahren für Kinder da

Thalwil Das Kinderhaus in Thalwil nimmt sich jungen Menschen an, die aus schwierigen Lebenslagen kommen. Sie sollen hier möglichst normal aufwachsen. Mehr...

FDP will E-Trottis nach Adliswil holen

Adliswil In den grossen Städten sind sie längst allgegenwärtig: elektrische Mietfahrzeuge wie E-Trottinette und E-Velos. Vertreter der FDP Adliswil wollen die Gefährte in die Agglomeration bringen. Mehr...

Wo katholische Mädchen durch die Hölle mussten

Richterswil Eine Expertenkommission hat die Geschichte des katholischen Mädchenheims in Richterswil aufgearbeitet. Mehr...

«Gott sprach, es werde Tesla»

Horgen Die Energietage Zimmerberg sollen die Bevölkerung zum Denken und Handeln in der Energiethematik animieren. Am Mittwochabend lag diese Aufgabe in den Händen von etablierten Slam-Poeten. Mehr...

Adliswil macht Rückzieher und verzichtet auf Lichtsignalanlage

Adliswil Die Stadt wollte an einer Kreuzung eine Lichtsignalanlage installieren. Von diesem Vorhaben wendet sie sich nun ab. Ganz besonders freut das einen Adliswiler Leserbriefschreiber. Mehr...

Infografik

Am Zürichsee zeigen sich mehr Steuersünder selbst an

Selbstanzeigen Die Anzahl reuiger Steuersünder wächst in den Bezirken Meilen und Horgen weiter an. Die Erträge der Gemeinden variieren stark. Bei vielen Nachsteuerfällen handelt es sich um Bagatellfälle. Mehr...

Fasnächtler feiern den Auftakt zur «fünften Jahreszeit»

Fasnacht Punkt 11.11 Uhr ist am Sonntag die neue Fasnachtssaison eingeläutet worden. Vielerorts brachten die Guggen das Publikum zum Mitsingen und Tanzen – zum Beispiel in Horgen. Mehr...

Auf der Suche nach Turnschuhen und einer neuen Heimat

Thalwil In Thalwil lasen drei von der Literaturförderung des Kantons ausgezeichnete Autoren aus ihren – teils unfertigen – Büchern vor. Mit Gabriela Kasperski war auch eine Thalwilerin mit dabei. Mehr...

Muss man sich vor Burkaträgerinnen fürchten?

Rapperswil-Jona Am Mittwochabend trafen sich Gegner und Befürworter des Artikels zum Gesichtsverhüllungsverbot, über den am 23. September abgestimmt wird. Die Podiumsdiskussion drehte sich um Burkas, Hooligans und schweizerische Werte. Mehr...

Klaus Beutel, 73

Mein Name Die ZSZ befragt in ihrer Serie Menschen mit ungewöhnlichen Namen. Heute: Klaus Beutel aus Wädenswil. Mehr...

«Schach ist ein Teufelsspiel»

Im Gespräch Nico Georgiadis ist einer von neun Schachgrossmeistern der Schweiz - und gehört mit 23 Jahren zu den jüngsten. Ein Leben als Schachprofi ist ihm zu eintönig. Viel lieber will er im Journalismus Karriere machen. Mehr...

Stichworte

Autoren