Stichwort:: Andrea Schmider

News

Gemeinsame Polizei von Adliswil und Langnau nimmt erste Hürde

Adliswil Der Adliswiler Rat hat grünes Licht gegeben für eine gemeinsame Polizei mit Langnau. Der Bericht zur Schule Zopf und die Jahresrechnung sorgten für Gesprächsstoff. Mehr...

Langnau und Adliswil entscheiden jetzt über eine gemeinsame Polizei

Langnau/Adliswil Die Zeit der Entscheidung naht: Werden Langnau und Adliswil die Idee einer gemeinsamen Polizeiverwirklichen? Darüber wird Adliswil am Mittwoch und Langnau an der Gemeindeversammlung vom 14. Juni befinden. Mehr...

Regionale Prüfstation wird überrannt

Au Seit neustem müssen Autolenker der Region nicht mehr bis nach Zürich fahren, um ihren Wagen der Motorfahrzeugkontrolle zu unterziehen. Die erste mobile Prüfstation am linken Zürichseeufer hat in der Au eröffnet. Und sie ist ­bereits bis auf Wochen hinaus ausgebucht. Mehr...

Verwaltungsgericht zerpflückt Beschwerde

Schönenberg Ein Blick in die Urteilsschrift zeigt, welche Vorwürfe vier Beschwerdeführer gegen den Fusionsvertrag von Wädenswil, Hütten und Schönenberg vorbrachten und weshalb sie auf ganzer Linie unterlagen. Mehr...

Konkurrenzkampf um den Hanf

Cannabis Läden mit CBD-Cannabis sind seit der Legalisierung wie Pilze aus dem Boden geschossen. Auch in der Region, hier vor allem in Wädenswil. Nun steht der erste Laden aber bereits vor dem Aus. Der Zenit sei überschritten, prophezeit ein lokaler Hanfanbieter. Mehr...

Hintergrund

«Wir sind Bodyguards ohne Waffen»

Thalwil Für die Organisation Peace Brigades International (PBI) begleitete der Thalwiler Yannick Wild in Honduras bedrohte Menschenrechtsaktivisten. Im Interview erzählt er von seinen Erlebnissen. Mehr...

Der Computer als Brückenbauer

Thalwil «Jung und Alt» so geläufig der Begriff, so selten kommt es zu einem echten Austausch, der über die Grosseltern-Enkel-Beziehung hinausgeht. Thalwil wagt das Experiment. Mit einem Helpdesk. Hier beantwortet etwa er Computerfragen der älteren Bevölkerung: der 13-jährige Thalwiler Cyrill Züger. Mehr...

Grande Dame des Journalismus —eine vergessene Rüeschlikerin

Rüschlikon Wenige wissen, dass eine der ersten Chefredaktorinnen eines Schweizer Frauenmagazins eine Rüeschlikerin war. Das Ortsmuseum Rüschlikon widmet Mabel Zuppinger eine Ausstellung – pünktlich zum 80-Jahr-Jubiläum der «Annabelle». Mehr...

Pionierarbeit mit Horgner Senioren

Horgen «Ambulant vor stationär» hat sich der Horgner Sozialvorstand auf die Fahne geschrieben. Wie aber gelingt es, dass Senioren möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden leben können? Ein Besuch bei der Siedlungs- und Wohnassistentin Rebekka Casillo gibt Einblick in alltägliche Herausforderungen. Mehr...

Schule Adliswil im Sturm der Kritik

Adliswil Die Eskalationsspirale rund um die Adliswiler Schulpflege und den Schulpräsidenten dreht sich weiter. Im Zuge des Zwists am Schulhaus Zopf äussern nun auch ­ehemalige Angestellte der Schule Dietlimoos Kritik. Mehr...

Meinung

Bewertungsplattformen im Internet – Fluch oder Segen?

Pro & Kontra Wer seinem Unmut über einen enttäuschenden Restaurant- oder Hotelbesuch freien Lauf lassen will, ist im Internet bestens aufgehoben. Doch wie sinnvoll sind Bewertungsplattformen wie Tripadvisor überhaupt? Mehr...

Ein Ja des Vertrauens

Kommentar Redaktorin Andrea Schmider zum Horgner «Ja» zur Privatisierung der Pflegeinstitution Tödi. Mehr...

Interview

«Vor dem Stimmbruch klang ich wie Mickymaus»

Thalwil Wenn er sich nicht gerade mit seinen Kumpels in Thalwil trifft oder Ufzgi macht, dann rührt Flavio Rizzello zurzeit das TV-Publikum mit seiner Stimme zu Tränen. Der Gewinner von «Die grössten Schweizer Talente» gibt drei Jahre nach seinem Siegeszug im Schweizer Fernsehen nun bei «The Voice Kids» Vollgas. Mehr...

«Existenzangst wäre Schnee von gestern»

Wochengespräch Rebecca Panian ist für das bedingungslose Grundeinkommen. Ihr neuster Film, in Adliswil erdacht, sorgt schon vor den Dreharbeiten für Furore. Die Idee: Das Grundeinkommen in einem Dorf für ein Jahr testen. Mehr...

Video

«Sich lächelnd selbst zum bewertbaren Produkt erniedrigen»

Thalwil Jürg Halter gilt als Pionier der Spoken-Word-Bewegung. Am Donnerstag liest er im Kulturraum aus seinem neuesten Buch «Mondkreisläufer». Er spricht über Brüche und Widersprüche unserer Gesellschaft, die er dabei anklingen lässt. Mehr...

Knatsch um Adliswiler Schule: Jetzt spricht der Schulpräsident

Adliswil Kündigungen, Misskommunikation — in den letzten Wochen stand das Departement von Schulpräsident Raphael Egli (CVP) unter Beschuss. Jetzt bezieht er erstmals detailliert Stellung zu den Vorwürfen. Mehr...

«Joghurt aus der Tube ist nicht die Zukunft»

Wädenswil Abfallberge im Ozean, Food-Waste, Littering und Joghurt aus der Tube – Verpackungsexperte Selçuk Yildirim erklärt Zusammenhänge und gibt Hintergrundwissen über die Zukunft von Verpackungen preis. Mehr...


Gemeinsame Polizei von Adliswil und Langnau nimmt erste Hürde

Adliswil Der Adliswiler Rat hat grünes Licht gegeben für eine gemeinsame Polizei mit Langnau. Der Bericht zur Schule Zopf und die Jahresrechnung sorgten für Gesprächsstoff. Mehr...

Langnau und Adliswil entscheiden jetzt über eine gemeinsame Polizei

Langnau/Adliswil Die Zeit der Entscheidung naht: Werden Langnau und Adliswil die Idee einer gemeinsamen Polizeiverwirklichen? Darüber wird Adliswil am Mittwoch und Langnau an der Gemeindeversammlung vom 14. Juni befinden. Mehr...

Regionale Prüfstation wird überrannt

Au Seit neustem müssen Autolenker der Region nicht mehr bis nach Zürich fahren, um ihren Wagen der Motorfahrzeugkontrolle zu unterziehen. Die erste mobile Prüfstation am linken Zürichseeufer hat in der Au eröffnet. Und sie ist ­bereits bis auf Wochen hinaus ausgebucht. Mehr...

Verwaltungsgericht zerpflückt Beschwerde

Schönenberg Ein Blick in die Urteilsschrift zeigt, welche Vorwürfe vier Beschwerdeführer gegen den Fusionsvertrag von Wädenswil, Hütten und Schönenberg vorbrachten und weshalb sie auf ganzer Linie unterlagen. Mehr...

Konkurrenzkampf um den Hanf

Cannabis Läden mit CBD-Cannabis sind seit der Legalisierung wie Pilze aus dem Boden geschossen. Auch in der Region, hier vor allem in Wädenswil. Nun steht der erste Laden aber bereits vor dem Aus. Der Zenit sei überschritten, prophezeit ein lokaler Hanfanbieter. Mehr...

Sieben Verfechter von Kontinuität und vier Neue unter der Lupe

Thalwil Zehn Gemeinderatskandidaten und eine Kandidatin versuchten sich am Thalwiler Wahlpodium ins beste Licht zu rücken. Sie stellten sich den Fragen von ZSZ-Redaktor Markus Hausmann. Brisantes und Heikles kam aufs Tapet — von kargem günstigem Wohnraum, über das Zentrum bis zum Steuerfuss. Mehr...

Vier Horgnerinnen für ein cineastisches Hallelujah

Horgen Das Cinema12 feiert diesen März sein fünfjähriges Bestehen. Hinter dem beliebten Kino im Begegnungszentrum Baumgärtlihof stecken vier Horgnerinnen — alle zwischen 70 bis 90 Jahren alt. Sie blicken zurück auf Highlights und Furor. Mehr...

Horgner sagen Ja zur Auslagerung der Alterspflege

Horgen Die Horgner Stimmbürger sagen mit 57 Prozent deutlich Ja zur Privatisierung der Pflegeinstitution Tödi. Der Gemeinderat spricht von einem Vertrauensvotum. Mehr...

Verkehrsstau wegen einer alten Linde

Langnau Seit Einführung einer neuen Ampel an der Kreuzung Sihl- und der neuen Dorfstrasse klagen Autolenker über Stau. Gemeinderat Rolf Schatz (GLP) deckt nun auf, weshalb die Grünphasen verkürzt worden sind. Schuld ist ein Baum. Mehr...

Gemeinderat schafft Klarheit vor der Pflegeheim-Abstimmung

Horgen Am 4. März stimmen die Horgner Stimmbürger über eine Auslagerung der Pflegeheime ab. Der Gemeinderat bemüht sich, den Gesprächsbedarf mit Infoveranstaltungen zu stillen. Mehr...

Die Adliswiler Stadträte erhalten mehr Geld für ihre Arbeit

Adliswil An der Ratssitzung von Mittwoch hat der Grosse Gemeinderat beschlossen, die Löhne der Stadträte zu erhöhen und Kommissionsmitglieder leistungsorientierter zu entlöhnen. Grössenteils herrschte Einigkeit – nur das eine oder andere Haar in der Suppe wurde bemängelt. Mehr...

«Eigentlich wollte ich ja gar nicht Lehrer werden»

Horgen Zwölf Jahre an der Spitze des Bildungszentrums Zürichsee (BZZ) sind genug. Mit seiner Frühpensionierung verzichtet Andreas Häni zwar auf die Ehre, den langgeplanten Erweiterungsbau einzuweihen — aber ohne Reue. Mehr...

Adliswiler Stadtrat will sich selbst besser entschädigen

Adliswil An der kommenden Adliswiler Ratssitzung dürften die Löhne der Exekutive zu reden geben. Denn die Stadträte wollen mehr Geld für ihre Arbeit. Es geht um Lohnerhöhungen von bis zu 15,9 Prozent. Mehr...

Steht das Hotel Meierhof vor dem Aus?

Horgen Droht dem Hotel Meierhof die Schliessung? Bald schon soll eine Baueingabe erfolgen und der Direktor steht kurz vor dem Absprung. Das grösste Hotel Horgens soll aber noch nicht der Vergangenheit angehören, sagen die Eigentümer. Mehr...

Schlingel im Visier – Stadtrat soll Busse für nachlässige Eltern prüfen

Wädenswil Zwei rechtsbürgerliche Parteien Wädens­wils wagen einen Vorstoss mit dem Ziel, dass Kindern im Elternhaus mehr Anstand beigebracht werden soll. Ein Bussgeld für Eltern soll geprüft werden. Andere Parteien schütteln die Köpfe. Mehr...

«Wir sind Bodyguards ohne Waffen»

Thalwil Für die Organisation Peace Brigades International (PBI) begleitete der Thalwiler Yannick Wild in Honduras bedrohte Menschenrechtsaktivisten. Im Interview erzählt er von seinen Erlebnissen. Mehr...

Der Computer als Brückenbauer

Thalwil «Jung und Alt» so geläufig der Begriff, so selten kommt es zu einem echten Austausch, der über die Grosseltern-Enkel-Beziehung hinausgeht. Thalwil wagt das Experiment. Mit einem Helpdesk. Hier beantwortet etwa er Computerfragen der älteren Bevölkerung: der 13-jährige Thalwiler Cyrill Züger. Mehr...

Grande Dame des Journalismus —eine vergessene Rüeschlikerin

Rüschlikon Wenige wissen, dass eine der ersten Chefredaktorinnen eines Schweizer Frauenmagazins eine Rüeschlikerin war. Das Ortsmuseum Rüschlikon widmet Mabel Zuppinger eine Ausstellung – pünktlich zum 80-Jahr-Jubiläum der «Annabelle». Mehr...

Pionierarbeit mit Horgner Senioren

Horgen «Ambulant vor stationär» hat sich der Horgner Sozialvorstand auf die Fahne geschrieben. Wie aber gelingt es, dass Senioren möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden leben können? Ein Besuch bei der Siedlungs- und Wohnassistentin Rebekka Casillo gibt Einblick in alltägliche Herausforderungen. Mehr...

Schule Adliswil im Sturm der Kritik

Adliswil Die Eskalationsspirale rund um die Adliswiler Schulpflege und den Schulpräsidenten dreht sich weiter. Im Zuge des Zwists am Schulhaus Zopf äussern nun auch ­ehemalige Angestellte der Schule Dietlimoos Kritik. Mehr...

Adliswiler Schulprobleme sind nun ein Fall für den Kanton

Adliswil Eine Beschwerde aus Elternkreisen rügt die Schulpflege Adliswil. Nun muss die Bildungsdirektion über weitere Schritte befinden. Mehr...

Initiative soll Stadt Adliswil an Landverkäufen hindern

Adliswil Die Adliswiler Sozialdemokraten und die Grünen lancieren eine Initiative, die den Verkauf von städtischem Boden verbietet. Mehr...

Enorme Zunahme von Sozialhilfefällen in Langnau

Langnau Um ganze 65 Prozent hat die Anzahl der Sozialhilfeklienten in Langnau innerhalb eines Jahres zugenommen. Die Ausgaben sind hingegen nicht im selben Masse gestiegen — dies ist aber nur scheinbarein Widerspruch. Mehr...

Neue Vorwürfe gegen Adliswiler Schulpflege

Adliswil Die Adliswiler Schule kommt nicht zur Ruhe. Nach Zerwürfnissen an der Schule Zopf bringen Parlamentarier weitere Kritikpunkte aufs Tapet. Die Sonderpädagogin sei oft nicht erreichbar; der schulpsychologische Dienst unterbesetzt. Die RGPK übernimmt die Oberaufsicht bei der Schule Zopf. Mehr...

Heimatschutz torpediert Beschluss des Wädenswiler Stadtrats

Wädenswil Der Stadtrat möchte ein Wohnhaus im Stadtkern aus dem Schutzinventar entlassen – dies entgegen der kantonalen Empfehlung. Der Zürcher Heimatschutz legt gegen den Beschluss Rekurs ein. Mehr...

Video

Unverhofft zum Schlagerstar

Samstagern Vom Chränzli des Gemischten Chors Samstagern mit Vollgas zum Alpen Grand Prix: Sari Leuthold ist ein aufgehender Stern am Schweizer Schlagerhimmel. Davor hat sie die Musik, die sie nun selbst singt, kaum gehört. Mehr...

In Horgen entsteht ein Zentrum für Schlafprobleme

Schlaf Das Seespital Horgen plant, auf Anfang 2018 ein ­Zentrum für Schlafmedizin ins Leben zu rufen. Diverse Ursachen für Insomnie können künftig am linken Seeufer kuriert werden. Mehr...

Stocker hält Einzug in die Ahnengalerie

Wädenswil Regierungsrat Ernst Stocker (SVP) hat gestern sein Porträt für die Ahnengalerie enthüllt. Die Züge des Wädenswilers hat der Oberriedner Künstler Robert Honegger auf Leinwand gebannt. Mehr...

Zwischen Romantik und Tod

Horgen Arno Camenisch muss man hören. Denn der Poet ist auch ein Performer. In Horgen hat er aus seinem düsteren und zugleich abgrundtief komischen Roman «Die Kur» gelesen. Mehr...

Der Wolf geht bald um im Sihlwald

Langnau Das Freilichttheater im Sihlwald verspricht diesen Sommer Spannung und Spektakel. Die Schauspielcrew um Peter Niklaus Steiner wagt eine Premiere: Zum ersten Mal zeigt sie mit dem Stück «Der Wolf im Sihlwald» eine Uraufführung. Mehr...

Bewertungsplattformen im Internet – Fluch oder Segen?

Pro & Kontra Wer seinem Unmut über einen enttäuschenden Restaurant- oder Hotelbesuch freien Lauf lassen will, ist im Internet bestens aufgehoben. Doch wie sinnvoll sind Bewertungsplattformen wie Tripadvisor überhaupt? Mehr...

Ein Ja des Vertrauens

Kommentar Redaktorin Andrea Schmider zum Horgner «Ja» zur Privatisierung der Pflegeinstitution Tödi. Mehr...

«Vor dem Stimmbruch klang ich wie Mickymaus»

Thalwil Wenn er sich nicht gerade mit seinen Kumpels in Thalwil trifft oder Ufzgi macht, dann rührt Flavio Rizzello zurzeit das TV-Publikum mit seiner Stimme zu Tränen. Der Gewinner von «Die grössten Schweizer Talente» gibt drei Jahre nach seinem Siegeszug im Schweizer Fernsehen nun bei «The Voice Kids» Vollgas. Mehr...

«Existenzangst wäre Schnee von gestern»

Wochengespräch Rebecca Panian ist für das bedingungslose Grundeinkommen. Ihr neuster Film, in Adliswil erdacht, sorgt schon vor den Dreharbeiten für Furore. Die Idee: Das Grundeinkommen in einem Dorf für ein Jahr testen. Mehr...

Video

«Sich lächelnd selbst zum bewertbaren Produkt erniedrigen»

Thalwil Jürg Halter gilt als Pionier der Spoken-Word-Bewegung. Am Donnerstag liest er im Kulturraum aus seinem neuesten Buch «Mondkreisläufer». Er spricht über Brüche und Widersprüche unserer Gesellschaft, die er dabei anklingen lässt. Mehr...

Knatsch um Adliswiler Schule: Jetzt spricht der Schulpräsident

Adliswil Kündigungen, Misskommunikation — in den letzten Wochen stand das Departement von Schulpräsident Raphael Egli (CVP) unter Beschuss. Jetzt bezieht er erstmals detailliert Stellung zu den Vorwürfen. Mehr...

«Joghurt aus der Tube ist nicht die Zukunft»

Wädenswil Abfallberge im Ozean, Food-Waste, Littering und Joghurt aus der Tube – Verpackungsexperte Selçuk Yildirim erklärt Zusammenhänge und gibt Hintergrundwissen über die Zukunft von Verpackungen preis. Mehr...

«Ich bin ein Mensch, der das Risiko sucht»

Horgen Auf ihn treffe das Image «harte Schale, weicher Kern» zu wie die Faust aufs Auge. Als ehemaliger Bad Boy mit einer romantischen Seite – so präsentiert sich der neue Bachelor der Datingshow auf 3plus, der Horgner «Seebueb» Joel Herger. Er spricht mit uns über Fäuste, Flirten und Frischfleisch. Mehr...

«Neue Strategien sind bei der Alterspflege dringend nötig»

Horgen Der Horgner Gemeinderat will gemeindeeigene Pflegeheime privatisieren. Hans-Peter Brunner (FDP), Vorsteher Soziales, nimmt Stellung zur Kritik der SP und erklärt, wie die Gemeinde vom Kurswechsel profitieren könnte. Mehr...

«Wir setzen kleine, feine Highlights im Jubiläumsprogramm»

Thalwil Im Kulturraum Thalwil bricht dieses Wochenende die neue Saison an. Eine Jubiläumssaison. Geschäftsleiter Jan von Rennenkampff freut sich auf neue Formate wie Leseabende auf dem Dach und kabarettistische Leckerbissen. Mehr...

Die Liebe in Zeiten der Krise

Langnau am Albis Der Langnauer Jan Gassmann begleitete für den Film «Europe, she loves» vier Paare an den Rändern Europas. Am Samstag ist der Regisseur zu Gast bei einer Podiumsdiskussion in Langnau. Mehr...

«Aalglatte Helden interessieren mich nicht»

Erlenbach Interview Ende März kommt der neue Film des Erlenbacher Regisseurs Tobias Nölle in die Kinos. «Aloys» ist eine magische Reise durch Traum und Wirklichkeit. Der Film wurde an der Berlinale ausgezeichnet. Mehr...

«Ich möchte in die Fussstapfen von Céline Dion treten»

Meilen Interview Eine Meilemerin mit kanadischen Wurzeln könnte die Schweiz am Eurovision Song Contest 2016 vertreten. Wie Rykka sich auf das Abenteuer vorbereitet und weshalb sie nach Meilen zog, verrät sie im Interview. Mehr...

Stichworte

Autoren