Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Junge US-Dichterin Amanda GormanStar von Bidens Amtseinführung stürmt die Bestsellerliste

Junge US-Dichterin Amanda Gorman

AFP/anf

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Werner Eichenberger

    Nun doch mal bitte Halt! Und durchatmen!

    Biden ist kein Präsident, der behauptet, er könne jeder Frau zwischen die Beine greifen, der behauptet, er können mitten in New York jemanden erschiessen und würde trotzdem keine Wählerstimme verlieren, er ist keiner, der wie ein Idiot an einer Wahlveranstaltung auf dem Podium herumhopst und sich so über Menschen mit Behinderungen lustig macht, er ist keiner, der via Twitter Politik betreiben wird (56'000 hat Trump in vier Jahren losgelassen!) , keiner der permanent lügt (die New York Times hat rund 20'000 gezählt!), keiner, der das Corona Virus verleugnet - das ist wirklich ein Kultur-Wandel!

    Und: Jill Biden hat Amanda Gorman an einer Dichtlesung kennen gelernt! Könnte man sich Melania Trump, die doch sehr ein Barbie Puppe ähnelt, an einer Dichterlesung vorstellen?

    Nochmals: Das ist ein Kultur-Wandel - im wahrsten Sinne des Wortes! Jetzt geben wir doch Joe Biden und Kamala Harris etwas Zeit! Sie können das, was Trump in vier Jahren zerstört hat, nicht in 10 Tagen reparieren.

    Und ob jemand, der auf 5 Zeilen ein halbes Dutzend Orthografie-Fehler macht, die nötigen Kompetenzen hat, um über Poesie zu urteilen? Da bin ich mir nicht so ganz sicher... Hören Sie der jungen Poetin nochmals zu! Spüren Sie den Rhythmus, die raffinierte Sprache, die Intensität: Das ist tolle Poesie. Und erst recht ihr Vortrag: Diese Freude, diese Intensität, diese Überzeugung, dies Hoffnung!