Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sportgerät in Bädern am ZürichseeStand-up-Paddler haben in Badis einen schweren Stand

Seit dieser Saison sind in der Badi Stäfa keine SUPs und keine Gummiboote mehr erlaubt.

«So ein SUP-Board ist steinhart und befindet sich im Wasser genau auf Kopfhöhe der Schwimmer»

Marcus Bosshard, Gemeinde Stäfa

Von Verbot bis Vermietung

In den letzten Jahren hat sich das Stand-up-Paddlen zu einer populären Sportart entwickelt – auch auf dem Zürichsee.

Ab sofort Sperrzone