Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schurter-Aktion «in jeder Hinsicht unangebracht»

Auf der Instagram-Story markierte Schurter sogar Donald Trump. Er möge das Land, sagte Schurter, nur halte er nicht viel von der aktuellen Führung.
Am 31. August hat sich Schurter seinen 8. WM-Titel in Kanada geholt. Danach reiste er nach Snowshoe an die Weltcuprennen.
Nino Schurter (Mitte) feiert seinen Sieg mit dem Silbermedaillengewinner und Landsmann Mathias Flückiger, links, und dem Bronzemedaillengewinner Stephane Tempier aus Frankreich.
1 / 3