Zum Hauptinhalt springen

Weitere Nullnummer für YB

YB-Stürmer Yoric Ravet (in weiss) hatte in der ersten Halbzeit zwei gute Chancen zum Führungstreffer

SDA