Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Barcelona dominiert Inter Mailand

Jubel bei Barcelona: Die Katalanen lassen den Gästen aus Mailand kein Chance und gewinnen verdient 2:0.
Die Erlösung: Jordi Alba trifft in der 83. Minute zur definitiven Entscheidung.
Mit Sohn und Schlinge: Lionel Messi kann aufgrund seines gebrochenen Armes nicht mittun und muss die Partie als Zuschauer mitverfolgen.
1 / 5

SDA/lif