Zum Hauptinhalt springen

Rosenstädter sind gewarnt

Der SC Cham, Rapperswil-Jonas zweiter Gegner in der neuen Saison, befindet sich im Hoch. Der Aufsteiger hat seine letzten zehn Pflichtspiele gewonnen.

Gefordert: Die erste Mannschaft des FC Rapperswil-Jona (im Bild links Captain Carlos da Silva) bekommt es im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison heute mit dem starken Aufsteiger Cham zu tun.
Gefordert: Die erste Mannschaft des FC Rapperswil-Jona (im Bild links Captain Carlos da Silva) bekommt es im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison heute mit dem starken Aufsteiger Cham zu tun.
Michael Trost

Gleich mit 5:1 fegten die Chamer am vergangenen Mittwochabend ihren ersten Gegner in der Promotion League vom Feld. Und es war nicht irgendein Gegner, der ihnen gegenüberstand, sondern YF Juventus, der Vierte der vergangenen Meisterschaft, der auch heuer als einer der Favoriten um die Spitzenplätze gehandelt wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.