Zum Hauptinhalt springen

Tambellini mit Zweiweg-Vertrag zu Tampa Bay

Der NLA-erfahrene Stürmer Jeff Tambellini (31) erhält in der NHL bei Playoff-Finalist Tampa Bay Lightning einen Zweiweg-Vertrag für die kommende Saison.

Tambellini war mit den ZSC Lions 2012 Meister, ehe der Kanadier den Klub vorzeitig Richtung Nordamerika verliess. In der vergangenen Saison war Tambellini bei Fribourg-Gottéron nicht auf Touren gekommen und einigte sich erneut auf eine vorzeitige Auflösung des noch bis 2016 gültig gewesenen Vertrages. Die letzte Saison beendete Tambellini dann in Schweden. Dort steuerte er in 20 Spielen sechs Tore und insgesamt neun Skorerpunkte zum ersten Meistertitel der Växjö Lakers bei. Für die Los Angeles Kings, New York Islanders und die Vancouver Canucks bestritt Tambellini 242 NHL-Spiele (27 Tore/total 63 Punkte).

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch