Zum Hauptinhalt springen

Roger Federer nach grossem Kampf im Final

Entfesselungskünstler: Im zweiten Satz lag Federer 2:4 hinten, im dritten zweimal mit einem Break, doch am Ende siegte er zum 17. Mal in seinem 17. Spiel des Jahres.
Phasenweise gewaltig unter Druck: Der Schweizer musste deutlich mehr laufen, als ihm lieb war.
«Federer is Betterer»: Der Support der Fans ist der Weltnummer 1 auch in Indian Wells gewiss.
1 / 4