Horgen

Revanche im heimischen Wasser

Nach der knappen 7:8- Niederlage im ersten Playoff-Finalspiel gegen Lugano stehen die Horgner Wasserballer unter Druck. Heute hat der SC Horgen im heimischen Sportbad Käpfnach die Chance auszugleichen.

Horgen hofft heute Abend auf Tore von Keyplayer Karol Czigany.

Horgen hofft heute Abend auf Tore von Keyplayer Karol Czigany. Bild: André Springer

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Das erste Finalspiel auswärts gegen Lugano war ein Schlagabtausch auf Augenhöhe. Die Horgner verschliefen zwar den Start und gerieten 1:4 in Rückstand. Doch das Team von Coach Kieloch bewahrte Ruhe und konnte sich einen 7:4-Vorsprung erspielen. Nach den Ausschlüssen von Keyplayer Czigany sowie den Verteidigern Kiss und Leo Müller (nicht geahndete Verletzung) riss bei Horgen der Faden, und die Partie wurde noch 7:8 verloren.

Heute Abend empfängt Horgen den Titelverteidiger im Sportbad Käpfnach. Wollen die Linksufrigen in der Best-of-5-Serie nicht bereits mit dem Rücken zur Wand stehen, müssen sie vor allem die Tessiner Topskorer Marino und Hutten gut abschirmen sowie unnötige Strafen vermeiden. Horgen wird erneut auf Angriff spielen. Noch offen ist, ob Centerverteidiger Müller nach der rüden Attacke der Luganesi wieder mitwirken kann. (cuc/far)

Erstellt: 23.07.2015, 10:52 Uhr

Playoff-Final (Spiel 2)

SC Horgen - Lugano NPS
Sportbad Käpfnach, Horgen
Donnerstag, 23. Juli 2015, 20.00 Uhr

Stand in der Finalserie Lugano – Horgen 1:0 (1. Spiel 8:7 für Lugano)

Spiel 3 – Samstag, 25. Juli, 20.30 Uhr, Lido Lugano

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!