Zum Hauptinhalt springen

Profitour mit einer künstlichen Hüfte? Mission Impossible

Der Griff an die rechte Hüfte: Jahrelang plagte sich Andy Murray mit Schmerzen, nun hat er ein künstliches Hüftgelenk. Foto: Julian Smith (Keystone)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.