Zum Hauptinhalt springen

Neuer Assistent für Ambri-Trainer Kossmann

Ambri-Piotta reagiert auf die Misere mit einem Wechsel im Trainerstaff. Das NLA-Schlusslicht hält trotz Misere an seinem Chefcoach Hans Kossmann fest. Dieser erhält jedoch einen neuen Assistenten.

Anstelle von Diego Scandella wird künftig der Russe Dimitri Zygurow das Amt des Trainerassistenten bei den Leventinern bekleiden. Der 49-Jährige, der in der Saison 1996/1997 zu zwei NLA-Einsätzen mit Ambri gekommen war, wirkte zuletzt im Nachwuchsbereich des Klubs.

Scandella, der seit der Saison 2008/2009 dem Trainerteam von Ambri angehört, wird sich weiterhin um das Video-Coaching und das Scouting des NLA-Teams kümmern. Weiter wird der Italo-Kanadier die Organisation auch im Nachwuchsbereich unterstützen.

Zuletzt konnte Ambri nur eines aus sieben Meisterschaftsspielen gewinnen. Nach dem blutleeren Auftritt im Heimspiel am Freitag gegen Kloten (1:6) ist das Team ans Tabellenende abgerutscht.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch