Zum Hauptinhalt springen

Lugano und Wohlen mit Last-Minute-Siegen

In der Challenge League siegen die beiden Aufstiegsanwärter Lugano und Wohlen dank Last-Minute-Toren. Die Tessiner schlagen Schaffhausen 2:1, die Aargauer Winterthur mit dem gleichen Resultat.

Leader Lugano geriet gegen Schaffhausen in der 77. Minute durch Igor Tadic in Rückstand. Nach Jonathan Sabbatinis Ausgleich (82.) siegten die Tessiner votr 2852 Zuschauern dank eines Penaltys von Marko Basic doch noch 2:1 (86.). Raphaël Mollet hatte Sandro Lombardi im Strafraum umgerissen und sah dafür die Rote Karte. Wohlen ging vor 1240 Zuschauern duch Alain Schultz in der ersten Halbzeit in Führung (26.). Das Team von Ciriaco Sfora musste aber in der 82. Minute durch Christian Fassnacht den Ausgleich hinnehmen. Dank Joël Geissmanns 2:1 in der 87. Minute bleibt der Rückstand auf Lugano bei vier Zählern. Servette kann am Donnestag mit einem Sieg bei Biel bis auf einen Zähler an Lugano herankommen. Einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf eroberte Chiasso mit Trainer Marco Schällibaum beim 1:1 in Lausanne. Wohlen - Winterthur 2:1 (1:0). - 1240 Zuschauer. - SR Staubli. - Tore: 26. Schultz 1:0. 82. Fassnacht 1:1. 87. Geissmann 2:1. Lausanne-Sport - Chiasso 1:1 (0:1). - 650 Zuschauer. - SR Musa. - Tore: 33. Carvalho (Eigentor) 0:1. 84. Delclos 1:1. Lugano - Schaffhausen 2:1 (0:0). - 2852 Zuschauer. - SR Studer. - Tore: 77. Tadic 0:1. 82. Sabbatini 1:1. 86. Basic (Foulpenalty) 2:1. - Bemerkungen: 41. Lattenschuss Tadic, im Anschluss Pfostenschuss Mollet (beide Schaffhausen). 53. Pfostenschuss Tadic (Schaffhausen). 85. Platzverweis Mollet (Schaffhausen/Notbremse). 87. Schaffhausens Trainer Jacobacci auf die Tribüne verbannt (Reklamieren). Resultate: Lausanne-Sport - Chiasso 1:1 (0:1). Lugano - Schaffhausen 2:1 (0:0). Wohlen - Winterthur 2:1 (1:0). Rangliste: 1. Lugano 30/62 (51:24). 2. Servette 29/58 (43:28). 3. Wohlen 30/58 (46:29). 4. Winterthur 30/39 (48:44). 5. Lausanne-Sport 30/37 (37:45). 6. Schaffhausen 30/36 (47:46). 7. Wil 29/33 (37:46). 8. Biel 29/29 (33:39). 9. Chiasso 30/28 (24:44). 10. Le Mont 29/26 (26:47).

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch