Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trotz Bestresultat am Podest vorbei

Rico Peter egalisierte im Vierer am Weltcuprennen in St. Moritz als Fünfter zwar sein Bestergebnis, verfehlte das Podest jedoch um 14 Hundertstel.

Nur noch 32 Punkte Rückstand

«Müssen uns als Team im Hinblick auf die WM wieder ­aufrichten.»

Rico Peter

Hefti fehlten 19 Hundertstel

SDA/zsz