Zum Hauptinhalt springen

Mit 53 Jahren besser denn je und noch immer hungrig

André Bossert blickt auf die beste Saison seiner langen Karriere zurück. Der Profi aus Zollikerberg schloss die Jahreswertung der europäischen Seniorentour im 3. Rang ab und trat mit seinem ersten Sieg einem ziemlich exklusiven Kreis von Spielern bei.

Golfprofi André Bossert blickt auf die erfolgreichste Saison seiner Karriere zurück. Er sammelte über 150 000 Franken an Preisgeld.
Golfprofi André Bossert blickt auf die erfolgreichste Saison seiner Karriere zurück. Er sammelte über 150 000 Franken an Preisgeld.
Silvano Umberg

Der Saisonabschluss gelang André Bossert nicht ganz nach Wunsch. Er hatte sich beim Tourfinal auf Mauritius mehr erhofft als einen geteilten 17. Rang. «Ich spielte nicht schlecht, nutzte die Chancen jedoch zu wenig gut. Zudem endete jeder noch so kleine Fehler in einem Schlagverlust», analysiert der 53-Jährige. Nach sieben Wochen ohne Ernstkampf sei er wohl etwas eingerostet gewesen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.