Zum Hauptinhalt springen

«Es geht um das Team»

André Beetschen ist einer der Routiniers im NLB-Team aus Küsnacht-Erlenbach. Der 30-jährige Ballverteiler spielte ein Jahr als Profi in England und will den BCKE aus dem Tief führen.

André Beetschen versucht die Mitspieler beim BC Küsnacht-Erlenbach in eine gute Position zu bringen.
André Beetschen versucht die Mitspieler beim BC Küsnacht-Erlenbach in eine gute Position zu bringen.
Reto Schneider

«Ich glaube, der wird nie mehr richtig gut», sagt André Beetschen und zeigt seinen kleinen Finger der linken Hand. Es passierte am 17. Oktober gegen Lugano. «Mir fiel ein Spieler auf den Finger. Eine Sehne riss und ein Knochen splitterte ab.» Kaum von einer Knieverletzung erholt, musste der 1,85 m grosse Spielmacher der BCKE Wallabies erneut sechs Wochen aussetzen. «Das war hart.» Es wäre einfacher gewesen für ihn, hätte die Equipe immer gewonnen. Doch es folgten die ersten Niederlagen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.