Zum Hauptinhalt springen

«Es geht nicht ohne Broccoli»

Der Grossteil ihrer Ferien geht für Trainingslager drauf. Das könnte sich ändern, wenn die 19-jährige Nicole Koller aus Schmerikon die Spitzensport-RS absolviert.

Im Café Tschirky in Schmerikon geniesst Nicole Koller die erfrischende Wirkung eines Tees.
Im Café Tschirky in Schmerikon geniesst Nicole Koller die erfrischende Wirkung eines Tees.
Michael Trost

Sie haben einen Tee «Piz Palü»bestellt. Was mögen Sie daran?Nicole Koller: Er ist erfrischend. Früher mochte ich Tee ohne Zucker gar nicht. Heute trinke ich gerne Früchtetee als Abwechslung zum Wasser.

Bleiben wir beim Kulinarischen: Was essen Sie gerne?Thai. Ich koche gerne mit dem Wok, es muss einfach immer Broccoli drinhaben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.