Zum Hauptinhalt springen

Bohli diesmal ohne Medaille

An der Strassen-SM der U23-Fahrer war Tom Bohli das Glück nicht hold. Nun fiebert der Riedner aufregenden Wochen entgegen.

Keine Medaille diesmal für Tom Bohli. Der Riedner musste sich mit Platz 28 begnügen.
Keine Medaille diesmal für Tom Bohli. Der Riedner musste sich mit Platz 28 begnügen.
Archiv ZSZ

An der U23-Meisterschaft im Zeitfahren hatte sich Bohli vor zwei Wochen noch die Silbermedaille umhängen lassen können. Am Sonntag in Wolfwil blieb ihm im Strassenrennen bloss Platz 28. «Das ist schon ärgerlich, gehörte ich doch einer vielversprechenden Spitzengruppe an, die vier Runden vor Schluss aber wieder eingeholt wurde», sagt der 21-Jährige. Immerhin ging der Titel mit Patrick Müller an einen BMC-Teamkollegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.