Zum Hauptinhalt springen

Befreit, beflügelt, belastet

Ab Donnerstag bestreiten Andreas Dietzsch, Nicolas Müller und Dimitri Steinmann in Uster die Schweizer Einzel-Meisterschaft. Die drei Sihltaler wollen ganz verschiedene Dinge erreichen.

Stefan Kleiser
Vor dem wichtigsten nationalen Turnier: Der Langnauer Andreas Dietzsch, hier an den Playoffs gegen Yannick Wilhelmi.
Vor dem wichtigsten nationalen Turnier: Der Langnauer Andreas Dietzsch, hier an den Playoffs gegen Yannick Wilhelmi.
skl

Die Schulzeit ist zu Ende. Endlich. Am vergangenen Donnerstag war Andreas Dietzsch für die letzten mündlichen Maturaprüfungen aufgeboten. Ab sofort kann sich der 21-Jährige aus Langnau ganz dem Squashspielen widmen. «Jetzt gebe ich ein halbes Jahr Vollgas», freut er sich. «Ich habe nun Zeit, mehrmals am Tag zu trainieren und mich auszupowern. Und dann weiss ich, wozu mein Körper fähig ist.» Ein positives Prüfungsergebnis vorausgesetzt, ist das Schnuppern auf der Tour der Profis geplant.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen