Zum Hauptinhalt springen

Inler angeblich vor Wechsel zu Schalke

Die Schweizer Fraktion in der deutschen Bundesliga dürfte womöglich bald prominenten Zuwachs erhalten. Laut Medienberichten steht der Schweizer Nati-Captain Gökhan Inler vor einem Wechsel zu Schalke.

Gökhan Inler steht angeblich vor einem Wechsel in die Bundesliga
Gökhan Inler steht angeblich vor einem Wechsel in die Bundesliga
Keystone

Laut dem Fachmagazin "RevierSport" haben sich der Europa-League-Teilnehmer und Inler auf einen Dreijahresvertrag verständigt. Die Ablösesumme soll sich auf fünf bis sechs Millionen Euro belaufen. Inler besitzt bei Napoli noch einen bis Juni 2016 gültigen Kontrakt. Seit einigen Wochen deutet jedoch vieles auf einen Wechsel des Solothurners hin. Am Ende der letzten Saison kam Inler beim UEFA-Cup-Sieger von 1989 nur noch auf wenig Einsatzzeit; in den letzten neun Serie-A-Partien wurde der 31-Jährige sechsmal nicht berücksichtigt. Angesprochen auf Inler sagte Schalkes Manager Horst Heldt am Donnerstagmittag: "Ich kann bestätigen, dass wir uns mit Gökhan Inler beschäftigen. Diese Personalie steht aber nicht kurz vor dem Abschluss." Unterschrieben ist noch nichts. Zunächst will Schalke mit Kevin-Prince Boateng einen Spieler von der Gehaltsliste streichen. Der Wechsel des aussortierten Mittelfeldspielers zu Sporting Lissabon hat sich am Mittwoch wegen angeblicher Uneinigkeit über die Bildrechte jedoch zerschlagen.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch