Zum Hauptinhalt springen

Hüsler schiesst die Lakers zum Sieg

Die SCRJ Lakers bezwangen Olten gestern 3:1. Cédric Hüsler sicherte ihnen mit seinem ersten Treffer in der Nationalliga den Heimerfolg. Dieser hätte aber höher ausfallen können.

Cédric Hüsler erzielte gestern sein erstes Nationalliga-Tor.
Cédric Hüsler erzielte gestern sein erstes Nationalliga-Tor.
Archiv Reto Schneider

Die Lakers erarbeiteten sich in ihrem letzten Heimspiel vor den Playoffs einen wegweisenden Sieg. Dank diesen drei Punkten weisen sie nun zwei Zähler mehr als das zweitplatzierte Langenthal auf. Denn die Oberaargauer verloren ihr Heimspiel gegen Thurgau überraschend 4:5 nach Penaltyschiessen. Gewinnen die Rosenstädter nun am Samstag in Weinfelden, gehen sie als Qualifikationssieger hervor – und treffen in den Playoffs auf Thurgau.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.