Zum Hauptinhalt springen

Wädenswil/Horgen treibt die Kaderplanung voran

14 Spieler bleiben dem linksufrigen NLB-Team in der nächsten Saison treu. Die Spielgemeinschaft lässt sich finanziell nicht auf Experimente hinaus.

Trainer Predrag Milicic spricht mit Sandro Gantner: Im Gegensatz zu anderen Spielern ist noch unklar, ob der Linkshänder bei Wädenswil/Horgen bleibt.
Trainer Predrag Milicic spricht mit Sandro Gantner: Im Gegensatz zu anderen Spielern ist noch unklar, ob der Linkshänder bei Wädenswil/Horgen bleibt.
André Springer

Beat Rellstab, Koordinator Leistungssport der SG Wädenswil/Horgen, kann trotz des Coronavirus und der vorzeitig beendenden Saison positive Nachrichten vermelden: «Unsere Planung für die NLB-Saison 2020/21 nimmt bereits konkrete Formen an.» Die Verantwortlichen der Spielgemeinschaft sind stolz, dass schon 14 Kaderspieler ihre Verträge um eine weitere Spielzeit verlängert haben. «Das erleichtert uns die Planung für nächste Saison», hält Rellstab zufrieden fest.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.