Zum Hauptinhalt springen

Typischer könnte Ibras 500. Tor nicht sein

Der Schwede feiert bei Los Angeles ein besonderes Jubiläum – und trifft in bester Zlatan-Manier.

Zlatan Ibrahimovic vollendet spektakulär zu seinem 500. Karrieretor. Video: Tamedia mit Material von AP.

Der Mann hat schon viele Tore erzielt, 499 sind es vor dem Spiel gegen Toronto FC. Und weil Zlatan Ibrahimovic einfach Zlatan Ibrahimovic ist, lässt er sich für sein 500. Karrieretor natürlich etwas ganz Spezielles einfallen. Einen hohen Ball verwertet er mit einem herrlichen Karate-Kick. Nur gebracht hats nicht viel. Los Angeles Galaxy verliert gegen Toronto 3:5. Das dritte Tor für Ibrahimovics Mannschaft übrigens erzielt Rolf Feltscher, einst GC- und Schweizer Juniorennationalspieler.

500 Tore in einer Karriere, das haben vor dem Schweden erst 27 andere Spieler geschafft. Ibrahimovic reiht sich in eine illustre Liste ein: Gerd Müller ist da zum Beispiel drauf, oder auch Romario, Pele, Uwe Seeler, Eusebio, Zico, Alfredo Di Stefano und Gunnar Nordhal, ein weiterer Schwede. Und natürlich – neben Ibrahimovic die einzigen zwei noch aktiven Spieler mit 500 oder mehr Toren – Cristiano Ronaldo und Lionel Messi.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch