Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Shaqiri darf in der Westschweiz auf Torejagd

Xherdan Shaqiri und seine Teamkollegen müssen in den ersten beiden Qualifikationsspielen für die EM 2020 in der Westschweiz auf Torejagd.
Die Länderspiel-Premiere gegen Gibraltar findet am 8. September in Sitten statt. Letztmals spielte die Schweiz unter Ottmar Hitzfeld im Juni 2010 in Sitten und gewann den WM-Vorbereitungstest gegen Costa Rica 1:0.
Nach Sitten ist am 15. Oktober Genf an der Reihe. Dort empfängt die Schweiz Irland.
1 / 3

Erstes Heimspiel in Basel