Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Basel stolpert erneut im Meisterrennen

Die Diskussionen gehen weiter

Die Thuner halten in der ersten Halbzeit stark dagegen und setzen selbst immer wieder Nadelstiche. Die beste Chance auf die Führung haben aber die Basler.
Das Highlight der ersten Hälfte: Basels Cabral scheitert mit seinem Seitfallrückzieher an Thuns Goalie Faivre.
Thun bleibt aber das Schlusslicht der Tabelle, weil Xamax auswärts in Sion 2:1 gewinnt. Xhemajli (links in weiss) bejubelt seinen Siegtreffer.
1 / 5

Kouassi erweist Sion einen Bärendienst

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast