Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Coach sorgt für noch mehr böses Blut

Mit Feuer und Euphorie: Antonio Conte hat Inter Mailand neues Leben eingehaucht.
Die Spieler lieben ihn: Manche würden sich für ihren Coach sogar umbringen, sagen die Inter-Profis.
Gemeinsam wollen sie die Dominanz von Erzrivale Juve beenden.
1 / 3

Spieler schwärmen von Conte

Tiefe Rivalität

Lukaku ist zurück