Zum Hauptinhalt springen

Die Meilemer setzen sich durch

Daheim geriet Meilen gegen Stafä in Rückstand, gewann das Derby aber doch noch. Dadurch übernahm das Team in der 3. Liga, Gruppe 6, die Tabellenführung.

Hält die Stäfner auf Trab: Meilens 1:1-Torschütze Marco Ruckstuhl (links) behauptet sich im Laufduell gegen Bujar Maloku.
Hält die Stäfner auf Trab: Meilens 1:1-Torschütze Marco Ruckstuhl (links) behauptet sich im Laufduell gegen Bujar Maloku.
David Baer

Bereits die 96. Minute war im Derby in Meilen angebrochen, und die Stäfner versuchten beim Stand von 1:2 verzweifelt, mit einem Lucky Punch noch einen Punkt mitzunehmen. Die Meilemer lauerten nur noch auf Konter und jubelten lautstark, als der Schlusspfiff ertönte. Ihr knapper Sieg im Lokalduell ging insgesamt in Ordnung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.