Zum Hauptinhalt springen

Für Williams wird der grosse Rekord zur Bürde

Nach der Niederlage gegen die Chinesin Qiang Wang scheint ihr 24. Grand-Slam-Titel ferner denn je.

Hat schwierige Monate vor sich: Die Jagd nach der Bestmarke hat bei Serena Williams zu einer Verkrampfung geführt.
Hat schwierige Monate vor sich: Die Jagd nach der Bestmarke hat bei Serena Williams zu einer Verkrampfung geführt.
Keystone

Als Serena Williams 2017 zum siebten Mal das Australian Open gewann, schien es nur eine Frage der Zeit, bis sie den Rekord der meisten Grand-Slam-Titel an sich nehmen würde. Zu jenem Zeitpunkt hatte sie fünf der letzten neun dieser Pokale erobert und ihr Total auf 23 verbessert. Nur noch einer fehlte ihr, um zur Australierin Margaret Court aufzuschliessen, die mit 24 Trophäen diese Bestmarke hält.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.