Zum Hauptinhalt springen

SCRJ gewinnt zweimal nach 0:2-Rückstand

Die Niederlage in Extremis abgewandt: Nach einem 0:2 Rückstand drehen die Lakers das Spiel gegen Verfolger La-Chaux-de-Fonds noch.
Das Topspiel gegen die Jurassier war hart umkämpft.
Leistungsträger Melvin Nyffeler hatte nach dem Spiel gut lachen: Die SCRJ Lakers festigten ihre Position an der Spitze der Swiss League.
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.