Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

SCK mit Messer am Hals

Glück für SCK-Keeper Dominic Wullschleger: In dieser Szene fliegt der Puck an die Torlatte, neunmal fand er im zweiten Halbfinal-Spiel gegen Rheintal aber den Weg ins Tor – wobei bei den ersten vier Gegentreffern noch Marc Mader im Küsnachter Kasten gestanden hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.