Eishockey

Schwendener und Lakers einigen sich auf Vertragsauflösung

Die SC Rapperswil-Jona Lakers und Goalie Janick Schwendener haben sich einvernehmlich auf eine Beendigung des ursprünglich für zwei Jahre ausgehandelten Spielervertrags geeinigt.

Goalie Janick Schwendener ist seit anfangs dieser Saison bei den Lakers. Zuletzt wurde der Bündner jedoch an Hockey Thurgau ausgeliehen.

Goalie Janick Schwendener ist seit anfangs dieser Saison bei den Lakers. Zuletzt wurde der Bündner jedoch an Hockey Thurgau ausgeliehen. Bild: Archiv ZSZ

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bereits seit anfangs jahrspielt Janick Schwendener leihweise bei Hockey Thurgau. Nun haben sich der 24-Jährige und der SC Rapperswil-Jona Lakers auf eine Beendigung des ursprünglich für zwei Jahre ausgehandelten Vertrags geeinigt, wie die Lakers am Donnerstag mitteilten. Schwendener wird auf nächste Saison hin komplett von den Thurgauern übernommen und mit einem Vertrag bis 2018/19 ausgestattet. (past)

Erstellt: 23.03.2017, 13:09 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!