Eishockey

Michael Hügli verlässt die Lakers in Richtung Biel

Gewichtiger Abgang für die Rosenstädter: Michael Hügli wechselt auf die kommende Saison hin vom aktuellen Swiss-League-Leader und Cupfinalisten Rapperswil-Jona Lakers zu Biel in die National League.

Der 22-jährige Michael Hügli verlässt die Lakers per Ende Saison in Richtung Biel.

Der 22-jährige Michael Hügli verlässt die Lakers per Ende Saison in Richtung Biel. Bild: Archiv David Baer

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der 22-jährige Stürmer erhielt einen Zweijahresvertrag. In der laufenden Saison hält Hügli nach 31 Swiss-League-Spielen bei neun Toren und insgesamt 27 Skorerpunkten für die Lakers.

Im Cup-Halbfinal der Lakers vom letzten Donnerstag gegen Ajoie (4:0) glänzte Hügli als Vorbereiter von zwei Toren.

Auch Sataric geht nach Biel

Es ist dies bereits der zweite angekündigte Transfer eines Lakers-Spieler in die Uhrenstadt: Wie vor gut einem Monat bekannt wurde, unterschrieb auch der 25-jährige Verteidiger Rajan Sataric für die kommende Spielzeit beim EHC Biel.

(past/si)

Erstellt: 08.01.2018, 11:20 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!