Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lakers stoppen Martigny

SCRJ-Captain Antonio Rizzello (2. von rechts), mit zwei Toren und drei Assists der Matchwinner der Lakers beim 6:2-Erfolg über Martigny, lässt sich von seinen Teamkollegen feiern.
Zurück am Obersee und mit 37 Paraden sogleich ein starker Rückhalt für die Rosenstädter: Goalie Melvin Nyffeler.
Die Entscheidung: Lakers-Verteidiger Tim Grossniklaus (rechts) trifft noch vor der ersten Pause zum 4:1.
1 / 3

Vier Schüsse, drei Tore