Zum Hauptinhalt springen

Di Maria für vier Jahre zu PSG

Nun ist es offiziell: Angel Di Maria wechselt nach nur einem Jahr in der Premier League nach Paris.

Der argentinische Nationalspieler Angel Di Maria unterschrieb mit PSG einen Vertrag bis 2019
Der argentinische Nationalspieler Angel Di Maria unterschrieb mit PSG einen Vertrag bis 2019
Keystone

Zweifel am Transfer von Di Maria von Manchester United zu Paris St-Germain hatten bereits seit Tagen keine mehr bestanden, am Donnerstag wurde der Wechsel seitens des französischen Meisters offiziell bekannt gegeben. Der 27-jährige argentinische Internationale unterschrieb einen Vierjahresvertrag, nachdem er bereits am Dienstag den medizinischen Check bestanden hatte. Seit das Unternehmen Katar Sports Investment im noblen Pariser Klub vor vier Jahren das Diktat übernommen hat, sind eine Reihe hochkarätiger Spieler für meist um die 60 Millionen Euro nach Paris gezogen: Javier Pastore, Zlatan Ibrahimovic, Thiago Silva, Edinson Cavani, David Luiz - und nun Di Maria. In Argentiniens Nationalmannschaft hatte Di Maria zuletzt nicht gerade Glück. Im WM-Final gegen Deutschland (0:1 nach Verlängerung) fehlte er verletzungshalber, und die Copa America verliess er ebenfalls mit einer Finalniederlage (nach Penaltyschiessen gegen Chile).

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch