Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dem Auf und Ab ein Ende setzen

Daheim in Jona erinnert Lars Forster so manches und vor allem seine Narbe auf dem rechten Knie an Rio.
Im Zielbereich posieren Mathias Flückiger (Mitte) und der spätere Olympiasieger Nino Schurter (rechts) mit Lars Forster für ein Selfie.
Im olympischen Cross-Country-Rennen war der Joner bis zu seinem folgenschweren Fahrfehler gut unterwegs.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin