Zum Hauptinhalt springen

Chelsea empfängt Swansea zum Saisonstart

Zum Start der neuen Premier-League-Saison spielt Chelsea zu Hause gegen Swansea. Aufsteiger Bournemouth empfängt Aston Villa.

Am Samstag, 8. August, ab 16 Uhr nimmt Chelsea mit einem Heimspiel gegen Swansea die Mission Titelverteidigung in Angriff. Das Team von José Mourinho hält mit zwölf Siegen in den vergangenen 13 Auftaktpartien einen Ligarekord inne. Schon in der zweiten Runde folgt für die "Blues" das Kräftemessen mit Manchester City. Bournemouth startet mit dem Heimspiel gegen Aston Villa, das Team von Philippe Senderos, in die erste Premier-League-Saison der Klubgeschichte.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch