Zum Hauptinhalt springen

Bencic stösst in den Viertelfinal vor

Belinda Bencic stösst beim ITF-Turnier im französischen Croissy-Beaubourg in die Viertelfinals vor. Die als Nummer 6 gesetzte Ostschweizerin schlägt die Tschechin Tereza Smitkova mit 6:7, 6:4, 7:5.

Nach dem Sieg gegen die Nummer 173 der Welt trifft Bencic auf die Niederländerin Richel Hogenkamp (WTA 157). Es wird die erste Begegnung der 20-jährigen Schweizerin mit der vier Jahre älteren niederländischen Fed-Cup-Spielerin, die auf der ITF-Tour acht Turniere gewonnen hat.

Die nur noch als Nummer 135 geführte Bencic, die sich auf der WTA-Tour seit Monaten in einer Formkrise befindet, gewann in dieser Woche erstmals seit dem US Open bei einem für die Weltrangliste zählenden Turnier zwei Einzelpartien in Folge.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch