Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bencic kämpft sich in den Halbfinal

Geschafft! Belinda Bencic steht erstmals in ihrer Karriere im Halbfinal der WTA-Finals. Im abschliessenden Gruppenspiel gewinnt die Ostschweizerin gegen Kiki Bertens.
Bencic geriet früh in Rückstand, drehte den ersten Satz dann aber souverän. Nur mit dem starken Aufschlag der Niederländerin bekundete sie ab und zu etwas Mühe.
Für Bencic jedoch ist das Abenteuer Shenzhen noch nicht vorbei. Nach Weltnummer 1 Ashleigh Barty steht sie ebenfalls im Halbfinal. Dort trifft Bencic auf die Siegerin der zweiten Gruppe, Elina Svitolina.
1 / 4

«Ich bin überwältigt»

Ein Halbfinal um 1,1 Millionen Dollar