Verstappen verhöhnt Renault

Die Franzosen sollen mit ihren Antrieben 1000 PS generieren, der Red-Bull-Fahrer stichelt: «Wir reden lieber in Ergebnissen und nicht in den Medien.»

Mann der klaren Worte: Max Verstappen glaubt nicht an die 1000-PS-Motoren von Renault.

Mann der klaren Worte: Max Verstappen glaubt nicht an die 1000-PS-Motoren von Renault. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Früher war nicht alles langsamer: Vor 33 Jahren baute BMW den stärksten Formel-1-Motor je: 1430 PS brachte der 1,5-Liter-Vierzylinder-Turbo im Qualifying (mit über 5,5 bar Ladedruck) hervor. Mittlerweile sind die Hybrid-Motoren der aktuellen Boliden nahe an der 1000er-Grenze. Während Mercedes und Ferrari diese Schallmauer bereits durchbrochen haben sollen – sie reden nicht öffentlich darüber –, hat nun Renault bekannt gegeben, mit den aktuellen Hybrid-Antrieben 1000 PS zu schaffen.

Allerdings relativierte Motorenchef Remi Taffin gegenüber «Auto Motor und Sport»: «Wir können diese Leistung nicht immer abrufen. Es sind nur gewisse Leistungsspitzen in der Qualifikation.» Und: Im Rennen würde Renault mit circa 950 PS fahren, beim Überholen auch einmal mit 970.

Red-Bull-Fahrer Max Verstappen, der aus der Poleposition ins Rennen geht, stichelte gegenüber Renault auf jeden Fall: «Wenn sie wirklich 1000 PS haben, dann haben sie ein echt schlechtes Auto!» Und: «Wir reden lieber in Ergebnissen und nicht in den Medien.» Pikant: Red Bull setzte 12 Jahre auf Motoren von Renault, ehe das Team seit diesem Jahr mit Honda zusammenarbeitet, weil es mit den Antrieben der Franzosen unzufrieden war. ()

Erstellt: 04.08.2019, 12:02 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben