Diese Schweizer brachten zuletzt WM-Medaillen heim

An der Ski-WM in Are kämpfen 8 Fahrerinnen und 14 Fahrer aus der Schweiz um Podestplätze. Vor zwei Jahren standen sechs von ihnen an der Heim-WM auf dem Treppchen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Vor zwölf Jahren fand die Ski-WM bereits einmal in Schweden statt. Welche Schweizer haben damals in Are eine Medaille oder gar einen Sieg eingefahren? Wie viel Mal standen Athletinnen und Athleten aus unserem Land seither auf dem Podest? Und wer jubelte 2017 an der Heim-WM in St. Moritz? Das erfahren Sie in der Bildstrecke. (ddu)

Erstellt: 05.02.2019, 10:31 Uhr

Artikel zum Thema

Feuz und Holdener sollen es richten

Das Aufgebot von Swiss-Ski für die Alpin-WM in Are umfasst 8 Fahrerinnen und 14 Fahrer. Überraschungen gibt es keine. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!