Jaggys Wiedersehen mit Wohlen

Rapperswil-Jona empfängt den FC Wohlen. Kim Jaggy kennt die Aargauer so gut wie kein anderer FCRJ-Spieler. In seiner Karriere lieferte sich der Mittelfeldakteur schon zwölf Duelle mit ihnen. Er erwartet «eine Kampfpartie». Mehr...

Viele Neue in der «Wundertüten-Gruppe»

Ab kommendem Wochenende rollt in der 2. Liga des FVRZ der Ball wieder. Für einmal sind gleich sechs Seeklubs in einer Gruppe vertreten. Alle streben primär den Klassenerhalt an. Behaupten müssen sich vor allem die beiden Aufsteiger – aber auch jene, die ihr Kader massiv verändert und neue Trainer haben. Mehr...

«Keine Mahlzeit ohne Dessert»

Terence Frank hat ein Faible für Süsses, ist mit Zufriedenheit gesegnet und hütet beim US-Nationalteam sowie dem Erstligisten Zürisee das Tor. Mit Letzterem trifft der bald 43-Jährige am Samstag im Cup-1/32-Final auf das NLA-Spitzenteam Tigers Langnau. Mehr...

Seeblick feiert ersten Meistertitel

In der zweiten Saison hat es geklappt: Dank eines hart erkämpften Finalerfolgs über die Grass­hoppers gewann der TC Seeblick am Sonntag in Lausanne seinen ersten Titel im NLA-Interclub. Den entscheidenden Punkt fuhr der Rüeschliker Marc-Andrea Hüsler im Doppel zusammen mit Alexander Sadecky ein. Mehr...

Der FCRJ wendet am Bodensee eine Cup-Pleite ab

In der ersten Cup-Hauptrunde setzte sich Rapperswil-Jona 4:3 bei Kreuzlingen durch. Die Rosenstädter mussten gegen den Unterklassigen allerdings einen 0:2-Rückstand aufholen. Mehr...

«Kontern lag einfach nicht drin»

Knapp und unverhofft kam für die aus Oetwil stammende und für die TG Hütten startende Steeple-Läuferin Fabienne Schlumpf an der WM in London bereits im Vorlauf das Aus. Die 26-Jährige versucht das «Scheitern» hinzunehmen und auszuwerten. Mehr...

Der FC Rapperswil-Jona verliert auch im Tessin

Wie am Freitag zuhause gegen Servette verlor Rapperswil-Jona auch in Chiasso 0:1. Dabei war die Offensive zu stumpf. Letztlich schoss Jean-Paul Farrugia (66.) die Tessiner zum verdienten ersten Saisondreier. Mehr...

Ein anderer 4-Jahres-Zyklus

Nach zwei Olympiateilnahmen hat Yannick Brauchli von der SV Thalwil dem Segelsport den Rücken gekehrt. Der 29-Jährige hat die Berufsmatura abgelegt und beginnt in Chur ein Tourismusstudium. Mehr...

Ein prominenter Trainingsgast beim SCRJ

Der Schweizer NHL-Star Nino Niederreiter «sammelt» bei den Rapperswil-Jona Lakers Eiszeit. Mehr...

Diesmal wollen sie gemeinsam an die Olympischen Winterspiele

Ladina Jenny erfüllte sich ihren Traum von einer Olympiateilnahme bereits vor vier Jahren und hat gute Chancen, auch 2018 wieder dabei zu sein. Ihre Trainingskollegin, die ebenfalls aus Uznach stammende Nicole Baumgartner, will Verpasstes nachholen. Mehr...

Bereit für die Krönung

Fabienne Schlumpf möchte an der WM ihre Saison veredeln. Mit ­starken Leistungen rückte die Steeple-Läuferin der TG Hütten vermehrt ins Blickfeld und muss deshalb lernen, mit mehr Druck umzugehen. Mehr...

Thalwil überrumpelt Angstgegner

Nach zwei Niederlagen in der Meisterschaft und einer im Cup in der letzten Spielzeit überraschte Thalwil zum Saisonauftakt auswärts Wettswil-Bonstetten. Mehr...

Servette entführt drei Punkte

Im zweiten Heimspiel in der Challenge League unterliegt Rapperswil-Jona Aufstiegskandidat Servette Genf 0:1. Mehr...

Ein Kantersieg im Derby

Der TC Seeblick gewinnt das Zürcher Derby gegen die ersatzgeschwächten Grasshoppers souverän 8:1. Der Rüeschliker Marc-Andrea Hüsler trägt einen, der Adliswiler Daniel Valent gar zwei Punkte zum Triumph des Heimteams bei. Mehr...

Dem Auf und Ab ein Ende setzen

Eine grosse Narbe am Knie erinnert Lars Forster an seinen Sturz im olympischen Cross-Country-Rennen. Anfang Jahr kam der 24-jährige Joner wieder auf Touren, ehe er sich erneut verletzte. Daran hat der Profi bis heute zu beissen. Mehr...