Terrain unbespielbar – FCRJ-Match abgesagt

Das Heimspiel des FC Rapperswil-Jona von heute Sonntag, 16 Uhr, gegen Aarau ist dem Schneetreiben zum Opfer gefallen. Mehr...

Frischknecht bezahlt Lehrgeld

Den Podestplatz schien Andri Frischknecht auf sicher zu haben. Doch dann wurde der Feldbacher von Fabien Canal noch auf Platz 4 verdrängt. Marcel Wildhaber, sein Klubkollege vom VC Eschenbach, musste sich mit Rang 9 begnügen. Mehr...

SCRJ von Olten ausgebremst

Die Rapperswil-Jona Lakers verabschiedeten sich am Samstag mit der fünften Saisonniederlage in die zweite längere Meisterschaftsunterbrechung. Zum zweiten Mal in Folge unterlag der Tabellenführer der Swiss League zu Hause seinem ersten Verfolger Olten – diesmal mit 2:3 nach Penaltys. Mehr...

Federer und Holdener sind Sportler des Jahres

Tennis-Ass Roger Federer und Skifahrerin Wendy Holdener holen den Credit Suisse Sports Awards 2017. Es sind zwei würdige Sieger. Mehr...

Luzerns Befreiungsschlag im Letzigrund

Das Zwischenhoch des FCZ endet zuhause gegen den FC Luzern. Es ist der zweite Sieg in Folge für das Team von Babbel. Mehr...

YB lässt erneut Punkte liegen

GC knöpft dem Leader auswärts Punkte ab, damit könnte YB noch vor Jahresende die Tabellenführung verlieren. Mehr...

Die Organisatoren sagen Super-G und Kombi ab

Wegen zu dichten Nebels und starken Schneefalls können Super-G und Kombination in St. Moritz nicht durchgeführt werden. Mehr...

Hirscher fährt allen davon

Bei starkem Schneefall setzt sich Marcel Hirscher im Slalom in Val d'Isère gegen die Konkurrenz durch. Loïc Meillard ist als 14. einziger Schweizer in den Punkten. Mehr...

Der EHC Kloten zieht den Löwen die Zähne

Derby-Überraschung: Tabellenschlusslicht Kloten deklassiert die ZSC Lions im Hallenstadion mit 5:1. Der SC Bern beendet in Lausanne seine Negativserie dank eines 3:2-Sieges nach Verlängerung. Mehr...

Das Erfolgsjahr noch krönen

Am Sonntag trägt Rapperswil-Jona das letzte Spiel vor der Winterpause aus. Die Rosenstädter könnten mit einem Heimsieg über Aarau zum Abschluss des Aufstiegsjahres noch ein Ausrufezeichen setzen. Mehr...

«Kann sehr schlecht Nein sagen»

In seiner letzten Saisonwill Michael Wildhaber im Heimrennen in Eschenbachin die Top 15 fahren. Auch nach seinem Rücktritt wird der 27-Jährige dem Radsport verbunden bleiben. Mehr...

Gekommen um sich zu verbessern

Sie ist neu in der Nationalliga A und tiefer klassiert als die Gegnerinnen. «Das muss nichts heissen», sagt Svenja Holzinger ­– und beweist das in Wädenswil mit grossen Fortschritten. Mehr...

Ein starkes Drittel genügt SCRJ völlig

Mit einem Startfurioso lenkten die Rapperswil-Jona Lakers das Heimspiel gegen Winterthur früh in die gewünschte Bahn. Danach brachten sie den Sieg im Schongang nach Hause. Mehr...

Abgeklärte Lakers festigen ihre Leaderposition

Die SCRJ Lakers erfüllten die Pflicht und gewannen bei den GCK Lions standesgemäss 5:2. Die 3:0-Führung nach zwölf Minuten bedeutete bereits die Vorentscheidung. Mehr...

Wenn es der Zufall gut meint

David Hablützel (Snowboard), Zumikon. Mehr...


Umfrage

Brasilien, Costa Rica und Serbien heissen die Gruppengegner der Schweizer Nationalmannschaft an der WM. Auf welchem Platz landet unsere Nati?




Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben