Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mehr Corona-Tote als ChinaSpanien steht unter Schock

Warten auf den Ansturm: Barcelona hat Notunterkünfte für Obdachlose eingerichtet.

Informationswirrwarr zwischen den Behörden

«Die einzige effiziente Option gegen das Virus ist die soziale Isolation.»

Pedro Sanchez, Ministerpräsident von Spanien

550 Millionen Masken aus China

«Es ist nicht einfach, den Ausnahmezustand zu verlängern»: Ministerpräsident Pedro Sanchez.
7 Kommentare
    Peter Lehmann

    Das Problem mit dem Material aus China:

    Niemand weiss, was es wirklich taugt. Das zeigt sich erst vor Ort.

    Madrid hatte bereits anderweitig Antikörper-Tests aus China bestellt und geliefert erhalten. Wie sich nun herausgestellt hat, zeigen sie nur in 30% ein korrektes Ergebnis an. Man wurde misstrauisch nachdem vor kurzem ausserordentlich viele neue positive Testresultate registriert wurden.

    Das heisst, sie wurden nach Erhalt durch Spanien nicht getestet, obwohl sie von der verantwortlichen chinesischen Fachstelle weder zertifiziert noch freigegeben sind. Das stellt im Grunde alle offizielen spanischen Zahlen der entsprechenden Periode in Frage.