Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bei Trump-Anhängern verbreitetSocial-Media-App Parler auch bei Apple nicht mehr erhältlich

Von Personen in Trumps Umfeld immer wieder als Alternative zu Twitter oder Facebook beworben: die Social-Media-App Parler.

SDA

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Bernhard Piller

    Vielleicht werden die Konsumenten auch bald entdecken, dass man Apps installieren kann, ohne über Google Play zu gehen. Wenn Google auch das verhindert, wird sich wahrscheinlich bald jemand finden, der andere Betriebssysteme entwickelt, die sich auf Handys installieren lassen. Oder vielleicht kann man in Zukunft gleichzeitig zwei Betriebssystem auf Handys laufen lassen, eines mit Android und ein zweites für die gesperrten Dienste.