Zum Hauptinhalt springen

1200 statt 600 PlätzeSo will Thalwil die Gemeindeversammlung nachholen

Am 29. Oktober wird die Gemeindeversammlung mit viel mehr Platz durchgeführt. Die umstrittenen Traktanden bleiben. Eine Beschwerde könnte die Pläne durchkreuzen.

Ob die abgesagte Gemeindeversammlung in der reformierten Kirche nachgeholt werden kann, ist unklar.
Ob die abgesagte Gemeindeversammlung in der reformierten Kirche nachgeholt werden kann, ist unklar.
Foto: Patrick Gutenberg

Jetzt will der Thalwiler Gemeinderat auf Nummer sicher gehen. Die abgebrochene Gemeindeversammlung vom letzten Donnerstag wird am 29. Oktober nachgeholt, wie der Gemeinderat in einer Medienmitteilung schreibt. Mit denselben, umstrittenen Traktanden, aber mit Platz für doppelt so viele Stimmbürgerinnen und Stimmbürger. Bis zu 1200 sollen an mehreren Standorten teilnehmen können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.